Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mercedes zeigt das E-Klasse T-Modell

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mercedes-Kombi  

Mercedes zeigt das E-Klasse T-Modell

05.08.2009, 09:53 Uhr | t-online.de

Mercedes E-Klasse T-Modell (Foto: Daimler)Mercedes E-Klasse T-Modell (Foto: Daimler) Der dritte im Bunde ist da: nach der Limousine und dem Coupé zeigt Mercedes nun den Kombi. Das Mercedes E-Klasse T-Modell ist ab sofort bestellbar, ab 21. November wird der lange Kombi in den Showrooms der Händler sein. Den günstigsten E-Klasse-Kombi gibt es ab knapp 42.000 Euro - allerdings erst im ersten Quartal 2010. Der Edel-Laster wird auf der IAA in Frankfurt gezeigt.#

Ihre Meinung zur neuen E-Klasse T-Modell? Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Bekannte Optik

Auch der knapp 4,90 Meter lange Kombi erhält das bereits von Limousine und Coupé bekannte Gesicht: Die vier Schweinwerfer sind eckig - und nicht mehr rund. Dank glänzend schwarzer Blenden rücken B- und C-Säule optisch in den Hintergrund. Am Heck fällt das Band aus Heckleuchten und verchromter Griffleiste auf. Die neuen LED-Leuchten sind zweiteilig und setzen sich optisch von der Seitenwand in die Heckklappe fort.

Fünf Motoren zum Start

Beim Start des neuen T-Modells umfasst das Motorenprogramm fünf Triebwerke von 170 bis 388 PS. Die Aggregate sollen bei weniger Hubraum mehr Leistung als die früheren Motoren bieten. Alle erfüllen die Euro-5-Norm. Günstigstes Modell beim Verkaufsstart im November ist der 170 PS starke E 220 CDI für 44.800 Euro.

Technische Daten Mercedes E-Klasse T-Modell / Benziner

Motor

Hubraum

Zylinder

Leistung

Verbrauch

CO2

Preis ab

E 200 CGI*

1796 ccm

R4

183 PS

7,7 l

179 g

42.700 €

E 250 CGI*

1796 ccm

R4

204 PS

8,2 l

191 g

47.700 €

E 350 CGI

3498 ccm

V6

292 PS

8,9 l

206 g

55.100 €

E 350 4Matic*

3498 ccm

V6

272 PS

10,3

241 g

57.000 €

E 500

5461 ccm

V8

388 PS

11,2 l

260 g

70.150 €

*Lieferbar ab Frühjahr 2010

Viel Platz im E-Klasse Kombi

Die neue E-Klasse soll primär Lastesel und nicht Lifestyle-Kombi sein. Nach Mercedes-Angaben ist die "größte Kombilimousine im Premiumsegment". Ein Ladevolumen von bis zu 1950 Litern ist dem Datenblatt zu entnehmen. Mit der serienmäßiger "Easy-Pack"-Heckklappe und dem so genannten "Quickfold“-System verspricht Mercedes komfortables Umklappen der Sitzreihe sowie Beladen.

Technische Daten Mercedes E-Klasse T-Modell / Diesel

Motor

Hubraum

Zylinder

Leistung

Verbrauch

CO2

Preis ab

E 200 CDI*

2143 ccm

R4

136 PS

5,7 l

150

42.000 €

E 220 CDI

2143 ccm

R4

170 PS

5,8 l

153 g

44.800 €

E 250 CDI

2143 ccm

R4

204 PS

5,8 l

153 g

47.700 €

E 350 CDI

2987 ccm

V6

231 PS

7,3 l

192 g

54.200 €

E 350 CDI 4Matic*

2987 ccm

V6

231 PS

7,7 l

203 g

57.000 €

*Lieferbar ab Frühjahr 2010

Wie immer viele Assistenzsysteme

Sicherheit schreibt auch der E-Klasse Kombi wie seine "Brüder" groß: Rund ein Dutzend neu- oder weiterentwickelter Fahrer-Assistenzsysteme sollen dazu beitragen, Verkehrsunfälle zu vermeiden oder die Folgen zu mindern. Dazu gehören beispielsweise der serienmäßige Müdigkeits-Erkennung Attention Assist sowie die Pre-Safe-Bremse.

Dauerbrenner im Mercedes-Programm

Vom Vorgänger, der Baureihe 211, wurden seit der Markteinführung vor sechs Jahren 1,5 Millionen E-Klasse Limousinen und T-Modelle an Kunden ausgeliefert. Insgesamt wurden von der E-Klasse seit sechzig Jahren über zwölf Millionen Modelle verkauft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal