Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

IAA 2009: Baut Mazda den MX-5 Superlight?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Speedster  

Baut Mazda den MX-5 Superlight?

12.10.2009, 09:19 Uhr

Mazda MX-5 Superlight (Foto: United Pictures)Mazda MX-5 Superlight (Foto: United Pictures) Als puristischer Leichtbau-Roadster feierte die Studie Mazda MX-5 Superlight auf der IAA 2009 in Frankfurt Premiere. Und die Resonanz beim Publikum war anscheinend positiv: Mazda denkt über eine Kleinserie des Speedsters nach.

Leichte Karosse aus Leichtmetall und Carbon

Der Zweisitzer verzichtet auf überflüssigen Ballast: Er kommt unter anderem ohne Front- und Seitenscheiben daher. Zudem wurden für die Karosserie besonders leichte Materialien verwendet. Dadurch soll das Gewicht auf unter 1000 Kilogramm gedrückt werden, was zu geringerem Verbrauch und guten Handling-Eigenschaften führt.

Kleiner Motor, große Wirkung

Für den Antrieb der fahrbereiten Studie sorgt der bekannte Vierzylinderbenziner mit 126 PS. Dank der Diät wird der Speedster auch mit dem kleinen Motor in 8,9 Sekunden auf Tempo 100 getrieben, der Verbrauch soll bei 6,3 Litern (150 Gramm CO2) liegen.

Spartanisches Cockpit

Im spartanischen Innenraum sitzt man tief in engen Ledersitzen, das Cockpit ist auf die wesentlichen Funktionen reduziert. Inwieweit dieses Konzept auch in die Kleinserie übernommen wird, ist noch unklar. Elemente der Leichtbau-Technik könnten aber in künftigen Fahrzeugen der Marke zum Einsatz kommen.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal