Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

VW präsentiert den neuen Cross Polo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volkswagen  

Genf: VW präsentiert den neuen Cross Polo

19.02.2010, 09:31 Uhr | t-online.de, t-online.de

VW präsentiert den neuen Cross Polo. VW Cross Polo (Foto: Volkswagen)

VW Cross Polo (Foto: Volkswagen)

Die Polo-Familie von Volkswagen bekommt weiteren Zuwachs. Neben dem PS-starken VW Polo GTI präsentieren die Wolfsburger auf dem Genfer Autosalon den Cross Polo (hier geht's zur Foto Show). Der robuste Fünftürer will mit frechem Design an den Erfolg des Vorgängermodells anknüpfen.

Cross Polo in rustikalem Design

Im Vergleich zur Basisversion des Polo ist der Cross Polo 15 Millimeter höher gelegt. Wie schon der Vorgänger will dieser Polo die Kunden mit einer rustikalen und sportlichen Optik ansprechen. Besonders markant ist laut VW die individuell gestaltete, im unteren Bereich anthrazitfarben abgesetzte Frontschürze mit ihren integrierten Nebelscheinwerfern und dem großen Lufteinlass in der Mitte.

Cross Polo wieder mit Dachreling

Weiteres unverwechselbares Merkmal des Cross Polo ist die Dachreling. Sie gehört bei diesem Modell traditionell zur Ausstattung und ist laut Hersteller keineswegs nur Zierrat, sondern kann zur Befestigung von Dachboxen und Trägersystemen mit einem Gewicht von bis zu 75 Kilogramm eingesetzt werden.

Sechs Motoren stehen zur Wahl

Für den Antrieb stehen zur Markteinführung drei Benziner mit 70, 85 und 105 PS sowie drei Diesel mit 75,90 und 105 PS zur Auswahl. Zwei der sechs Motoren können mit einem 7-Gang-DSG bestellt werden, wie es unter anderem auch im neuen Polo GTI zum Einsatz kommt.

Ab Mai steht der Cross Polo beim VW-Händler

Bereits Ende Mai wird der Cross Polo in Deutschland zu den Volkswagen Händlern und ersten Kunden kommen; direkt danach erfolgt die Markteinführung im gesamten Europa und in Japan. Zu den Kosten hat VW noch keine Angaben gemacht. Der Wagen könnte laut "Autobild" rund 3000 Euro mehr kosten als der "normale" Polo und käme dann auf einem Preis von 15.500 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal