Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

US-Polizeiauto Carbon Motors: Erfolg für BMW-Motoren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

US-Polizeiauto Carbon Motors: Erfolg für BMW-Motoren

31.05.2010, 08:15 Uhr | mid

. Polizeiauto E7 von Carbon Motors (Foto: Carbon Motors)

Polizeiauto E7 von Carbon Motors (Foto: Carbon Motors)

Der neue US-Streifenwagen mit Dieselmotoren von BMW ist offenbar ein Renner. Hersteller Carbon Motors hat nach eigenen Angaben bereits 14.000 Bestellungen von 400 Polizeidienststellen für sein für 2012 angekündigtes Hightech-Modell E7 erhalten.

Speziell für harten Polizeieinsatz

Das speziell für den Polizeieinsatz entwickelte Auto hat eine besonders steife Fahrgastzelle und kugelsicheres Blech, was die Insassen bei Crashs und Beschuss schützen soll. Sirene und Blaulicht sind in das Dach integriert, an der Front findet sich eine Art Rammbock. Optional sollen auch Detektoren für Massenvernichtungswaffen geordert werden können.

Carbon E7 für 50.000 Dollar erhältlich

Im Innenraum nehmen die Beamten auf Klimasitzen Platz, die ergonomisch an das Tragen eines Waffengurtes angepasst sind. Rund 50.000 Dollar soll der E7 in der Serienversion kosten.

Spardiesel kommen von BMW

Für den Antrieb hat das Unternehmen bereits Reihensechszylinder-Dieselmotoren bei BMW geordert. Der Selbstzünder gehört zum Konzept: Mit seinem geringen Spritverbrauch soll er einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Modellen der Wettbewerber bieten.

Konkurrenz hat nur Ottomotoren

Um das Marktpotential von rund 75 000 Fahrzeugen pro Jahr kämpfen außer dem Carbon E7 auch der neue Ford Police Interceptor, der Chevrolet Caprice und der Dodge Charger. Alle drei Konkurrenten gibt es aber nur mit Ottomotor.

Auch Getriebe kommen von BMW

BMW liefert im Paket mit den Sechszylinder-Dieselmotoren auch das Kühl- und Abgassystem sowie das Automatikgetriebe. In Deutschland verbaut BMW die Dreiliter-Diesel mit 204, 245 oder 286 PS in fast allen Baureihen. Die Antriebe werden im Motorenwerk Steyr in Österreich gebaut.

Wichtiger Markt USA

In den USA unterhalten die Bayern ein Werk in Spartanburg South Carolina. Hier laufen vor allem die Geländewagen der X-Baureihen vom Band. Nach Deutschland sind die USA der wichtigste Markt für BMW.

t-online.de Shop Gefahren-Warner für den Straßenverkehr
t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal