Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Nur für Boom-Märkte: VW Polo mit Stufenheck

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nur für Boom-Märkte: VW Polo mit Stufenheck

04.06.2010, 08:30 Uhr | mid

Nur für Boom-Märkte: VW Polo mit Stufenheck. Das ist der VW Polo mit Stufenheck (Foto: VW)

Das ist der VW Polo mit Stufenheck (Foto: VW)

Eine Stufenhecklimousine des VW Polo soll künftig Märkte in Osteuropa und Asien erobern. Premiere feiert der viertürige Kleinwagen nun in Russland - in einer speziell auf die dortigen Bedürfnisse ausgerichtete Version. Optisch gleicht sie bis zu den Fondtüren der bekannten Steilheckversion, dahinter schließt sich ein relativ kurzes Heck an. Klicken Sie sich durch die Foto-Show.

Verstärktes Fahrwerk gegen schlechte Straßen

Ein verstärktes Fahrwerk ist auf die schlechten Straßen abgestimmt, der Motor verträgt die wechselhafte russische Spritqualität und Metallteile und Lack sollen kälteste Winter und Streusalzeinsätze gut überstehen. Auch die Ausstattung ist auf die Zielkundschaft abgestimmt; um den Einstiegspreis niedrig zu halten, gibt es eine markttypisch recht magere Ausstattung.

In Serie ist wenig drin

Serienmäßig gibt es zwei Airbags, Kopfstützen und Sicherheitsgurte. ABS und der Schleuderschutz ESP - in Deutschland bei jedem Polo an Bord - kosten Aufpreis. Für den Antrieb sorgt ein 1,6-Liter-Benziner mit 105 PS, der an ein manuelles Fünfganggetriebe gekoppelt ist, optional gibt es eine sequenzielle Automatik mit sechs Stufen. Etwa 10.000 Euro wird der Russland-Polo kosten.

Auch ein VW Polo für Indien geplant

Ähnlich wie Russland sollen auch andere Boom-Märkte künftig eine speziell abgestimmte Polo-Limousine bekommen. Unter anderem ist eine Einführung in Indien geplant. Gebaut werden die Fahrzeuge jeweils vor Ort: in Russland in Kaluga, in Indien in Pune.

VW Polo Stufenheck kein Erfolg in Deutschland

Eine Markteinführung in Deutschland ist nicht geplant, da die Nachfrage nach Limousinen traditionell gering ist, vor allem in der Kleinwagenklasse. Die letzte Stufenheckversion des Modells ist in Deutschland 2005 vom Markt genommen worden.

t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - hier geht's zum Special!
t-online.de Shop Freisprechanlagen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal