Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Mustang Boss 302: Das ist der stärkste Ford Mustang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mustang Boss 302: Das ist der stärkste Ford Mustang

16.08.2010, 09:47 Uhr | ampnet

Mustang Boss 302: Das ist der stärkste Ford Mustang. Mit 440 PS soll der Ford Mustang Boss 302 kommen (Foto: Ford)

Mit 440 PS soll der Ford Mustang Boss 302 kommen (Foto: Ford)

Der Boss ist zurück: Ford wird für das Modelljahr 2012 an die Tradition der Rennversionen des Ford Mustang anschließen und einen neuen Ford Mustang Boss 302 bringen. Das limitierte Muscle-Car soll der schnellste Mustang werden, den Ford je gebaut hat, getrimmt auf den Renneinsatz, aber auch zugelassen für die Straße.

440 PS im neuen Ford Mustang Boss 302

Herz des Boss wird der Fünf-Liter-Achtzylinder sein, der im aktuellen Mustang GT 420 PS leistet. Für den Boss wird er auf 440 PS gebracht. Sein maximales Drehmoment erreicht er bei 515 Newtonmetern. Angaben zur Beschleunigung und zur Höchstgeschwindigkeit hat Ford noch nicht gemacht.

Serienmäßige 19-Zöller

Stärkere Bremsen, weniger Gewicht, Sperrdifferenziale und eine Innenausstattung, an der auch Recaro beteiligt ist, runden das Bild ab. Serienmäßig rollt der Boss auf 19-Zöllern. Geschaltet wird mit Sechs-Gang-Handschaltung.

Ford Mustang ohne Rücksitze

Angeboten wird auch ein so genanntes Laguna Seca-Package, bei dem es dann ganz hart zur Sache geht. Dazu gehören ein Aerodynamikpaket, eine harte Federung und noch mehr Maßnahmen zur Gewichtsreduzierung. So werden zum Beispiel die Rücksitze wegfallen. Einen Preis für den Mustang Boss 302 nannte Ford noch nicht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal