Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Stealth Ford Police Interceptor: Getarntes Polizeiauto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Einsatzwagen für US-Cops tarnt sich

01.11.2010, 11:51 Uhr | t-online.de

Stealth Ford Police Interceptor: Getarntes Polizeiauto. Stealth Ford Police Interceptor (Foto: Ford)

Stealth Ford Police Interceptor (Foto: Ford)

Neues Polizeiauto für die US-Cops: 2011 soll der neue Ford Police Interceptor den alten Ford Crown Victoria ersetzen. Jetzt stellt Ford auf der Tuning-Messe SEMA in Las Vegas mit dem Stealth Ford Police Interceptor ein getarntes Polizeiauto vor.

Signalleuchten am Stealth Ford Police Interceptor gut versteckt

Glatt, stromlinienförmig und finster präsentiert sich der neue "Abfangjäger" für die amerikanische Polizei: Das Stealth Ford Police Interceptor Concept-Fahrzeug. Der Begriff "Stealth" stammt aus der Militärluftfahrt und steht für eine Technik, die ein Flugzeug für Radar unsichtbar werden lassen. In diesem Fall tarnt sich die Polizei mit einem Auto, das gut in das Umfeld der amerikanischen "Muscle Cars" passt. Die Alarmbeleuchtung verschwindet im Bug, hinter der Windschutz- und der Heckscheibe sowie in den Seitenspiegeln.

Ford Interceptor: Tiefer gelegtes Polizeiauto

Die Karosserie wurde tiefer gelegt. Die Räder messen stolze 22 Zoll und stecken unter verbreiterten Kotflügeln. Als Antrieb dient ein 3,5-Sechszylinder-Ecoboost V6 mit Doppelturbolader und Direkteinspritzung mit 365 PS. Basis des getarnten Abfangjägers ist der Ford Police Interceptor.

Sechszylinder für den "Abfangjäger" aus den USA

Die normale Version des Interceptor kommt 2011 auf die Highways. Ford offeriert zwei verschiedene Sechszylinder für den Einsatz: Einen V6 mit 265 PS sowie den Turbo-V6 mit 365 PS. Geschaltet wird mit einer Sechsgang-Automatik.

Auch die Waffen finden Platz im Ford Police Interceptor

Im Inneren ist alles auf die Bedürfnisse der Polizisten zugeschnitten: Die Sitze wurden so gestaltet, dass die Cops auch bequem mit Waffenholstern Platz nehmen können. Um die Vorderinsassen besser zu schützen, wurden in die Lehnen extra verstärkt. Die Mittelkonsole bietet Platz für Funkgerät, Laptop, Monitor und Kamera.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal