Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Cabrios 2011: Neuheiten von BMW und Mercedes

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Cabrios 2011: Neuheiten von BMW und Mercedes

14.04.2011, 12:11 Uhr | mid

Cabrios 2011: Neuheiten von BMW und Mercedes. Cabrios 2011 - da ist für jeden etwas dabei (Fotos: Hersteller)

Cabrios 2011 - da ist für jeden etwas dabei (Fotos: Hersteller)

In ein paar Wochen wird der Frühling seine alljährliche Schlacht gegen den Winter wieder einmal gewonnen haben. Dann können die Sonnenanbeter unter den Autofahrern und Cabrio-Fans endlich wieder den Dachhimmel in den Sommerschlaf verbannen und damit ihren Blick nach oben öffnen. Hier eine Übersicht über die Modellneuheiten der diesjährigen Cabrio-Saison, die für etwas Sonne in den Herzen der Autofahrer sorgen.

BMW 6er Cabrio mit starken Motoren

Eine der aufregendsten Verlockungen im Oben-ohne-Bereich ist in diesem Jahr das BMW 6er Cabrio, das im März an den Start geht. Die rollende Liebeserklärung an die Sonne ist größer, komfortabler und sportlicher als ihr Vorgänger. Das lästige Stoffverdeck wird per Knopfdruck vollautomatisch innerhalb von 19 Sekunden abgestreift; dafür muss der Fahrer nicht einmal anhalten, denn das Öffnen funktioniert bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h auch während der Fahrt. Der Sechszylinder kostet 83.300 Euro, der Achtzylinder schlägt mit 94.300 Euro zu Buche.

Mercedes SLK in frischer Auflage

Dass Offenheit bei Frauen gut ankommt, beweist der Mercedes SLK bereits seit zwei Generationen. Nun kommt die dritte Auflage auf den Markt und will mit etwas kantigerer Optik und viel Freizügigkeit auch die männliche Kundschaft von sich überzeugen. Zum Marktstart wird der mindestens 38.675 Euro teure Mercedes SLK mit zwei Vierzylindern und einem Sechszylindertriebwerk mit einem Leistungsspektrum von 184 PS bis 306 PS angeboten.

BMW 1er Cabrio überarbeitet

Optische Feinarbeit und eine verbesserte Aerodynamik sollen das BMW 1er Cabrio fit für die sonnenverwöhnte Jahreszeit machen. Neu ist unter anderem die Frontschürze mit den größeren Luftöffnungen, die für weniger Verwirbelungen im Bereich der Radhäuser sorgt und somit den Luftwiderstand und letztlich auch den Kraftstoffverbrauch verbessert. Die Motorenpalette umfasst Vier- und Sechszylinder mit einem Leistungsspektrum von 143 PS bis 306 PS, die Preisliste startet bei 29.650 Euro.

VW Eos startet in die Saison

Das kompakte Stahldach-Cabrio VW Eos eröffnet die neue Offen-Saison mit einem geschärften Gesicht samt drei chromveredelten Streben und neu gestalteten Scheinwerfern. Innen soll es auch an heißen Cabrio-Tagen dank besonders sonnenabweisendem Spezialleder in "Nappa"-Optik "cool" zugehen. Für den Vortrieb stehen drei Ottomotoren und ein Dieseltriebwerk mit jeweils vier Zylindern und Leistungswerten zwischen 122 PS und 210 PS zur Auswahl. Kosten: mindestens 28.000 Euro.

VW Golf Cabrio ist wieder da

Der kleine Bruder des Eos, das neue VW Golf Cabrio, hat auf dem Autosalon Genf erstmals den Blick auf die unverhüllten Blechkurven freigegeben. Das in den von VW übernommenen Werkshallen von Karman in Osnabrück produzierte Cabrio ist bereits bestellbar.

Porsche Speedster: sehr teures Vergnügen

Der neue Porsche Speedster mit manuellem Verdeck ist etwas für betuchte PS-Liebhaber. Den Antrieb übernimmt ein 3,8-Liter-Sechszylinder-Boxer mit 408 PS, der an das Porsche-Doppelkupplungsgetriebe PDK gekoppelt ist. Preis: 202.000 Euro.

Auto 
Wieder da: Golf als Cabrio

Volkswagen hat seinen Klassiker wiederbelebt und auf Genfer Autosalon präsentiert. zum Video

Viele Klassiker erhältlich

Wer nicht das Neueste vom Neuen braucht, kann sich auch bei den altbekannten Cabrios umschauen. Hier finden sich Klassiker wie der Peugeot 207 CC, das Audi A3 Cabrio, der Mazda MX-5 und der Volvo C70. Vergleichsweise jung sind die Modelle Renault Wind und Megane CC sowie das Mercedes E-Klasse Cabrio. Wer es gerne exotisch mag, findet in der Infiniti-Modellpalette das G Cabrio.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto
Neues Maserati-Cabrio
Genfer Autosalon 2011: Maserati Grancabrio Sport (Screenshot: Neuwagen.de)

Die neue Topversion Gran Cabrio Sport kommt mit 4,7 Liter-V8 und 450 PS. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal