Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Aston Martin V12 Zagato: Zwei Hubbel für den Sportler

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aston Martin V12 Zagato: Zwei Hubbel für den Sportler

20.05.2011, 15:05 Uhr | mid

Aston Martin V12 Zagato: Zwei Hubbel für den Sportler. Aston Martin V12 Zagato (Foto: Aston Martin)

Aston Martin V12 Zagato (Foto: Aston Martin)

Aston Martin erweitert die Vantage-Reihe um den V12 Zagato. Der Sportwagen aus England und Italien erinnert an den DB4 GT Zagato aus den 60er-Jahren.

Neuer Aston Martin V12 Zagato feiert beim Concorso d'Eleganza Premiere

Auf die inneren Werte soll es ankommen? Das mag ja hier und da stimmen, doch beim Concorso d'Eleganza (bis 22. Mai) trifft das sicherlich nicht zu. Denn hier geht es um schöne Formen und heiße Kurven, und zwar aus Stahl. Damit bietet die Veranstaltung den idealen Rahmen für Aston Martin, die Hüllen des neuen V12 Zagato fallen zu lassen.

V12 Sportwagen erinnert an Aston Martin-Legende

Bereits jetzt zeigen Bilder, was die britische Autoschmiede und das italienische Design-Studio gemeinsam auf die Räder gestellt haben: ein Fahrzeug, das "eine Balance zwischen Renn-Performance und dem typischen Aston Martin-Stil" verkörpert. Der V12 Zagato basiert auf dem V12 Vantage. Natürlich darf auch das Zagato-typische Dach mit der "Doppelblase" nicht fehlen, wobei die Rundungen sehr sanft ausgefallen sind. Die Motorhaube wird von zwei markanten Lufteinlässe geprägt.

Anzeige 
Jetzt Autokosten senken

Kfz-Versicherung wechseln und viele hundert Euro sparen. Versicherungsvergleich starten

Aston Martin Zagato mit V12-Motor und 517 PS Leistung

Angetrieben wird der neue Aston von dem aus dem V12 Vantage bekannten 6,0-Liter-V12-Motor mit 517 PS und 570 Newtonmeter Drehmoment. Sein Renn-Debüt gibt der Neue auf dem Nürburgring am 28. Mai. Beim 24-Stunden-Rennen auf der gleichen Rennstrecke am 25. und 26. Juni wird der Brite ebenfalls an den Start gehen.

Kleinserienmodell zum Preis von über 200.000 Euro

Laut Medienberichten soll der Aston Martin V12 Zagato in einer Kleinserie gebaut werden. Die Preise sind noch nicht bekannt, sollen aber deutlich über 200.000 Euro liegen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AUTO-UMFRAGE
Geben Sie dem Aston Martin Zagato eine Note.
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal