Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Erlkönige: Hier fährt der neue Van von Dacia

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hier fährt der neue Van von Dacia

07.07.2011, 10:49 Uhr | t-online.de

Erlkönige: Hier fährt der neue Van von Dacia. Noch getarnt ist der Van von Dacia unterwegs (Foto: SB-Medien)

Noch getarnt ist der Van von Dacia unterwegs (Foto: SB-Medien)

Dacia erweitert seine Modellpalette. Der Dacia-Van ist auf Testfahrten unterwegs. Unser Erlkönig-Jäger hat den Siebensitzer in Südeuropa vor die Kamera bekommen - klicken Sie sich durch die Foto-Show.

Van von Dacia mit Schiebetüren

Der Einstiegspreis für den Familienwagen soll bei rund 10.000 Euro liegen - damit würde er weniger als die Hälfte eines VW Touran kosten. Trotz des geringen Preises wird auch der Dacia-Van wohl Schiebetüren und ein flexibles Sitzkonzept bekommen.

Motoren kommen von Renault

Die Motoren werden die Rumänen von Renault übernehmen. Die Benziner wären mit 90 oder 110 PS motorisiert, die Dieselvariante mit 84 PS.

Anzeige 
Jetzt Autokosten senken

Kfz-Versicherung wechseln und viele hundert Euro sparen. Versicherungsvergleich starten

Dacia-Modellpalette noch nicht komplett

Derzeit bietet Dacia in Deutschland den Duster, den kompakten Sandero, dessen Schwestermodell Sandero Stepway, den Kombi Logan MCV sowie die beiden Nutzfahrzeuge Logan Express und Logan Pick-up an.

Dacia will neuen Kleinwagen anbieten

Das günstigste Modell ist der Sandero für 6990 Euro. Ein neuer Kleinwagen wird dies vermutlich noch deutlich unterbieten und möglicherweise die 5000-Euro-Marke anpeilen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal