Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Dacia Lodgy: Fotos und Infos vom Kompakt-Van

...

Dacia Lodgy: So sieht der neue Kompakt-Van aus

07.03.2012, 11:01 Uhr | t-online.de, mid

Dacia Lodgy: Fotos und Infos vom Kompakt-Van . Dacia Lodgy (Quelle: Hersteller)

Dacia Lodgy (Quelle: Hersteller)

 

Größer, schicker und praktischer: Mit der Großraumlimousine Lodgy erweitert Dacia sein Modellprogramm. Der Kompakt-Van ist als Fünf- und Siebensitzer nutzbar.

Dacia Lodgy mit Platz für sieben Personen

Das neue Modell hat eine Länge von 4,50 Meter und verfügt auf Wunsch über eine zweite Rückbank. Bis zu sieben Personen können dann mit dem 1,75 Meter breiten Dacia auf Reisen gehen. Und selbst in der dritten Reihe soll es ausreichend Platz für erwachsene Personen geben. Die beiden optionalen Einzelsitze in der dritten Reihe lassen sich ausbauen oder umlegen und an der Rückseite der zweiten Sitzreihe aufstellen.

Bis zu 2617 Liter Gepäckvolumen

Als Fünfsitzer passen 827 Liter Gepäck in den Laderaum, bei ausgebauter zweiter Sitzreihe steigt das Kofferraumvolumen auf 2617 Liter. Sind alle sieben Sitze belegt, fasst das Gepäckabteil allerdings nur noch 207 Liter.

Dacia mit Touchscreen-Navi

Dacia wendet sich nach eigenen Angaben mit dem Lodgy an Familien, die ein günstiges Auto suchen und zuvor nur Gebrauchtwagen kauften. Der Lodgy soll den Umstieg auf ein moderneren Neuwagen und Dreijahres-Garantie ermöglichen. Optional gibt es für nur 430 Euro extra ein 7 Zoll großes Navigationssystem mit Touchscreen.

Zwei Benziner und zwei Diesel

Der Lodgy geht mit jeweils zwei Benzin- und Dieselmotoren an den Start. Neben dem bekannten 1,6 MPI-Aggregat mit 87 PS gibt es den neuen 1,2-Liter-Turbomotor TCe mit 115 PS und Direkteinspritzung. Die Dieselversionen mit dem 1,5-Liter-Common-Rail-Triebwerk leisten 90 und 110 PS.

Dacia Lodgy für nur gut 10.000 Euro

Als Konkurrenten haben die Rumänen den Ford S-Maxx, den Opel Zafira oder den Seat Alhambra im Visier, bei einer deutlich günstigeren Preisgestaltung: Der neue Dacia Lodgy startet bei 9990 Euro. Vorgestellt wird der Dacia Lodgy momentan auf dem Autosalon Genf 2012, Marktstart ist im Frühsommer.

Viele neue Dacia-Modelle geplant

Der neue Van soll aber nur der Anfang einer Modelloffensive der rumänischen Renault-Tochter sein. In den nächsten fünf Jahren sollen insgesamt neun neue Modelle präsentiert werden. Sie alle sollen auf der Plattform des neuen Logan aufbauen, dessen Markeinführung für Ende des Jahres geplant ist.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Crash unter Nobelkarossen 
Audi-Rüpel bekommt in seinem R8 prompt Quittung

Der Fahrer des Sportwagens fiel zuvor durch seine aggressive Fahrweise auf. Video

Bárdarbunga brodelt 
Einer der größten Vulkane der Welt ist weiter aktiv

Inzwischen haben rund 250 Erdbeben die Gegend erschüttert. mehr

Hersteller 
ALLE NEWS ZU DEN AUTOMARKEN

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu Ihrem Lieblingshersteller. mehr

Shopping 
Zauberhafte Kleider von Topmarken

Die neuesten Looks für jeden Anlass entdecken und versandkostenfrei bestellen. zum Special

Anzeige


Anzeige