Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Porsche Boxster: Neuauflage des Einstiegs-Sportwagens

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Porsche macht den Boxster neu

12.01.2012, 09:27 Uhr | mid

Porsche Boxster: Neuauflage des Einstiegs-Sportwagens. Neuer Porsche Boxster. (Quelle: Hersteller)

Neuer Porsche Boxster. (Quelle: Hersteller)

Porsche präsentiert sein neu entwickeltes Einstiegsmodell Boxster. Mit dem Generationswechsel gibt es für den Sportwagen eine frische Optik, stärkere und zugleich sparsamere Motoren sowie einen hochwertigeren Innenraum. Die neue Version des Coupés Cayman wird nachfolgen.

Neuer Porsche Boxster mit markanterer Optik

Das veränderte Styling der Boxster-Leichtbau-Karosserie gibt dem Zweisitzer jetzt eine markantere Optik. Neue Lufteinlässe und markantere Tagfahrlichter dominieren die Front. Am Heck reicht die Abrisskante jetzt bis in die neu gestylten Rückleuchten; der Spoiler ist fest im Heck integriert.

Kürzere Überhänge und breitere Spur

Zudem fallen die geringeren Überhänge der Karosserie auf. Dies resultiert aus dem verlängerten Radstand der neuen Plattform. Auch die weit nach vorne versetzte Frontscheibe verändert die Optik des Boxster erheblich. Gleichzeitig gibt sich jetzt die Karosserie breiter und steht auf einer breiteren Spur. In Verbindung mit dem komplett überarbeiteten Fahrwerk, den größeren Rädern und der neuen, elektromechanischen Servolenkung soll sich die Fahrdynamik des ohnehin schon überaus fahraktiven Mittelmotor-Sportwagens nochmals verbessert haben.

Automatisches Dach entfaltet sich in knapp neun Sekunden

Die neue Plattform soll zudem im Innenraum für mehr Platz sorgen. Eine neue Mittelkonsole, die vom Carrera GT abgeleitet ist, hinterlässt einen deutlich wertigeren Eindruck des Innenraums und sorgt für eine verbesserte Ergonomie. Das Stoffverdeck ist komplett neu gestaltet, und kommt jetzt ohne Verdeckkasten-Deckel aus. Es muss auch nicht mehr per Hand entriegelt werden. Es soll weniger als neun Sekunden zum Öffnen oder Schließen benötigen werden, und das wärend der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h.

Leistung leicht gestiegen

Sowohl der Boxster als auch der Boxster S lassen sich von Sechszylinder-Boxermotoren mit Direkteinspritzung antreiben. Das 2,7-Liter-Triebwerk des Basisboxster basiert technisch auf dem 3,4-Liter-Motor des Boxster S. Während der Einstiegsmotor jetzt 265 PS leistet (zehn PS mehr als beim Vorgänger), erhöht sich die Leistung des Boxster S um fünf PS auf 315 PS. So angetrieben sollen die beiden Sportler in 5,7 Sekunden und 5,0 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen. Geschaltet wird mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe.

Doppelkupplungsgetriebe kostet Aufpreis

Gegen Aufpreis ist für beide Modelle das Porsche-Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen lieferbar. Für gesteigerte Sicherheit soll eine vergrößerte Bremsanlage sorgen, die jetzt noch standfester ist und noch kräftiger zupackt. Wer mit dem neuen Boxster noch dynamischer unterwegs sein will, kann als Option das Sport Chrono Paket bestellen. Dieses beinhaltet erstmals dynamische Getriebelager und eine mechanische Hinterachs-Quersperre.

Ein Porsche mit Stopp-Start-System

Dank Stopp-Start-System und Thermomanagement von Motor und Getriebe soll sich der Verbrauch der beiden Boxster-Varianten deutlich reduziert haben. Unter acht Liter Verbrauch gibt Porsche dafür an - allerdings verlangen die Sportler das teure SuperPlus.

Auto 
Das ist der neue Porsche Panamera GTS

"Neunelfer" feiert auf LA Motorshow US-Premiere. Video

Porsche Boxster ab gut 50.000 Euro

Premiere feiert der Boxster auf dem Autosalon Genf 2012. Erhältlich ist der Sportwagen ab dem 14. März für mindestens 48.291 Euro. Der Boxster S kostet 59.120 Euro. Technisch und optisch wird sich dann zum Ende des Jahres auch der Cayman am neuen Boxster orientieren. Er soll im November in Los Angeles vorgestellt werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AUTO-UMFRAGE
Bewerten Sie den neuen Porsche Boxster.
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal