Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

VW GT up!: Sportlicher Kleinwagen in den Startlöchern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW GT up! in den Startlöchern

27.01.2012, 10:09 Uhr | t-online.de

VW GT up!: Sportlicher Kleinwagen in den Startlöchern. VW GT up! (Quelle: Hersteller)

VW GT up! (Quelle: Hersteller)

Laut Medienberichten bringt VW den up! auch als sportliches Modell auf den Markt. Der GT up! soll 110 Pferdestärken bekommen und so fast 200 km/h schnell sein.

110 PS und fast 200 km/h Spitze

Der ein Liter große TSI-Motor mit drei Zylindern soll 110 PS leisten. Mit kaum 900 Kilogramm Leergewicht würde der turbogeladene GT up! für ordentlich Fahrspaß sorgen. Knapp 200 km/h dürften mit dem Kleinstwagen drin sein - wenn man sich das zutraut.

Seriennahe Studie

Bislang ist der GT up! noch eine Studie, allerdings präsentiert sich der sportliche Winzling schon recht seriennah. Der vordere Stoßfänger hat einen mächtigen Lufteinlass, das LED-Tagfahrlicht macht den GT up! optisch breiter. Zudem steht der Kleine auf 17 Zoll großen Felgen.

VW GT up! könnte nächstes Jahr kommen

Auch im Innenraum haben die Designer Hand angelegt. Viele schwarze Elemente sorgen für sportliches Flair, ebenso das an den Golf GTI erinnernde Karomuster auf den Sitzbezügen. Gezeigt wurde der GT up! nun wieder anlässlich der Präsentation des Fünftürers - seine Premiere feierte er auf der IAA 2011. Starten könnte der Sportableger bereits 2013 zu einem Preis von ca. 15.000 Euro.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017