Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

BMW 3er: Für Chinesen mit mehr Platz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW schafft mehr Platz im 3er

05.04.2012, 14:16 Uhr

BMW 3er: Für Chinesen mit mehr Platz. BMW 3er in der Langversion (Quelle: Hersteller)

BMW 3er in der Langversion (Quelle: Hersteller)

BMW präsentiert auf der demnächst stattfindenden Auto-Messe in China eine verlängerte Version der 3er-Baureihe. Der speziell für den chinesischen Mark entwickelte Wagen verfügt über einen elf Zentimeter längeren Radstand und bietet damit deutlich mehr Raumkomfort im Fond des Bestsellers.

BMW 3er in Deutschland entwickelt

Der verlängerte 3er wurde zwar am BMW-Stammsitz in Deutschland entwickelt, produziert wird die Limousine aber im neuen Werk Shenyang in China. Die drei Motorversionen 320, 328 und 335 stehen den Chinesen zur Verfügung. Alle sind mit der modernen Twin-Power-Turbo-Technik ausgerüstet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal