Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Ferrari California: Stärker und leichter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferrari California: Das kostet der überarbeitete Roadster

04.06.2012, 16:09 Uhr | dpa-tmn

Ferrari California: Stärker und leichter. Ferrari California (Quelle: Hersteller)

Ferrari California (Quelle: Hersteller)

Der überarbeitete Ferrari California steht zu Preisen ab 180.600 Euro bei den Händlern. Das hat der italienische Sportwagenhersteller am Deutschlandsitz in Wiesbaden mitgeteilt.

Ferrari California wird leichter und stärker

Im Zuge der Modellpflege hat der Roadster mit versenkbarem Hardtop 30 Kilogramm abgespeckt und einen stärkeren Motor bekommen. Der Achtzylinder leistet 490 PS und beschleunigt den 2+2-Sitzer auf bis zu 312 km/h. Der Normverbrauch soll 13,1 Litern betragen (CO2-Ausstoß: 299 Gramm pro Kilometer).

Strammer Aufpreis für strafferes Fahrwerk

Das "Handling-Speciale"-Paket für eine direktere Lenkung und ein strafferes Fahrwerk kostet stramme 3555 Euro extra.

Auto 
Video: Neuer Ferrari FF

"Ferrari Four" mit 660 PS starkem V12 und Allradantrieb auf 2350 Metern Höhe. zum Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal