Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Kia Carens: Neuer Kompakt-Van wird in Paris gezeigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kia Carens: Neuer Kompakt-Van wird in Paris gezeigt

25.07.2012, 14:55 Uhr | mid

Kia Carens: Neuer Kompakt-Van wird in Paris gezeigt. Kia Carens (Quelle: Hersteller)

Kia Carens (Quelle: Hersteller)

Die nächste Generation des Kia Carens feiert auf dem Autosalon (29.9.2012 bis 14.10 2012) in Paris seine Weltpremiere.

Kia Carens mit völlig neuem Design

Der kompakte Van präsentieren sich dort in einem völlig neuen Gewand. Das Kia-typische Gesicht wird vom Kühlergrill und den zwei großen, bis weit in die Kotflügel gezogenen Scheinwerfern geprägt. Spoiler und Heckschürze mit integrierten Auspuffrohren lassen das Heck kraftvoll erscheinen.

Längerer Radstand für mehr Platz

Dank niedriger Dachlinie und verlängertem Radstand hinterlässt der Familienwagen einen wesentlich gefälligeren Eindruck. Der größere Radstand sorgt vor allem dafür, dass die Insassen mehr Platz vorfinden. Dies gilt gleichermaßen für die Passagiere auf der normalen Rückbank, wie auch für die Mitreisenden auf der optional erhältlichen zweiten Rückbank. Die Auslieferung des neuen Kia Carens soll im ersten Quartal des nächsten Jahres erfolgen.

Auto 
Optima kommt mit starken und sparsamen Motoren

Kias neue Mittelklassenlimousine erstaunt Autowelt. Video: Kia Optima

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal