Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Porsche Panamera Sport Turismo: Erste Fotos und Infos vom Concept Car

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Porsche Panamera Sport Turismo: Bruder in spe

26.09.2012, 20:41 Uhr | Press-Inform

Porsche Panamera Sport Turismo: Erste Fotos und Infos vom Concept Car. Porsche Panamera Sport Turismo (Quelle: United Pictures)

Porsche Panamera Sport Turismo (Quelle: United Pictures)

Ist das wirklich noch ein Porsche? Der Porsche Panamera wird demnächst einen Kombi bekommen. Auf dem Autosalon Paris 2012 wird das Concept Car enthüllt - der Porsche Panamera Sport Turismo.

Porsche Panamera Sport Turismo: Shooting Brakes kommen wieder

Auf der Jagd nach frischen Kundengruppen sind neue Ideen oder das Wiederbeleben von alten jederzeit herzlich willkommen. Derzeit kommen die lange Jahre gescholtenen Shooting Brakes auf die Bühne zurück.

Porsche misst fast fünf Meter

Nachdem Mercedes seine viertürige Coupé-Limousine CLS um eine Shooting- Brake-Version erweitert hat, legt nun Porsche nach. Der 4,95 Meter lange Sport Turismo ist zweifellos als Bruder des Panamera zu erkennen. Das Heck fällt nicht nach hinten ab, sondern es gibt es einen größeren Laderaum mit entsprechender Heckklappe.

Auto 
Porsche feiert Welt- premiere auf der IAA

Der neue 911 Carrera fährt in Frank- furt vor. zum Video

Hybridantrieb an Bord

Doch der Porsche Panamera Sport Turismo soll nicht nur eine zweite Karosserievariante sein, sondern auch den aktuellen Hybridantrieb des Panamera in ein neues Zeitalter bringen. Das Konzeptmodell leistet 416 PS und kann bis zu 130 km/h rein elektrisch fahren. Die elektrische Reichweite liegt bei 30 Kilometern.

In sechs Sekunden auf Tempo 100

Im Normverbrauch reduziert sich der Durst des Shooting Brakes so auf 3,5 Liter. Während der drei Liter große Verbrenner-Motor mit 333 PS identisch mit dem des aktuellen Panamera Hybrid ist, erstarkt das Elektromodul der Studie auf 70 kW (95 PS), was einen Beschleunigung von null auf Tempo 100 in sechs Sekunden ermöglicht.

In gut zwei Stunden aufgeladen

Der Lithiumionen-Akku mit einer Kapazität von 9,4 Kilowattstunden kann innerhalb von zweieinhalb Stunden aufgeladen werden.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal