Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Peugeot 2008: Das kostet das neue Mini-SUV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Peugeot 2008: Das kostet das neue Mini-SUV

03.04.2013, 11:42 Uhr | t-online.de, Press-Inform

Peugeot 2008: Das kostet das neue Mini-SUV. Peugeot 2008: Preise und Infos (Quelle: Hersteller)

Peugeot 2008 (Quelle: Hersteller)

Der französische Hersteller Peugeot hat sich für 2013 viel vorgenommen. Unter anderem kommt dem kleinen Crossover Peugeot 2008 eine Kernrolle im Kampf um neue Marktanteile zu. Nun sind auch die Preise für das Mini-SUV bekannt.

Peugeot 2008: Knapp 15.000 Euro zum Einstieg

Der Einstiegspreis für den neuen Peugeot 2008 liegt bei 14.700 Euro für den 2008 Access 82 VTi. Die Preise bei den Dieselmodellen beginnen bei 18.950 Euro für den 208 Active e-HDi FAP 92 Stop & Start.

Endlich ein Crossover

Es wurde auch Zeit, dass Peugeot auf den SUV-Zug aufspringt. Nachdem man die Crossover bisher eher verteufelte und mehr gezwungen denn gewollt Kooperationsmodelle übernahm, soll der Peugeot 2008 der Aufbruch in eine neue Zeit markieren. Zumal der 2008 die Kombiversion des Kleinwagens 208 in Zukunft ersetzt.

Mini-SUV mit moderner Optik

Die Optik stimmt und zeigt die aktuelle Peugeot-Formensprache. Immerhin in Sachen Design spielt der 4,16 Meter lange Hochkombi mit SUV-Merkmalen. Der Kofferraum mit der niedrigen Ladekante eines Kombis wird von einem Dachspoiler überragt, dessen Design vom Sportcoupé RCZ inspiriert wurde. Die LED-Rücklichter leuchten dabei in Krallenform.

Kein Allrad-Antrieb

Anders als bei der Konkurrenz wird der Peugeot 2008 ein Offroad-Blender bleiben, denn der standesgemäße Allradantrieb ist nicht einmal gegen Aufpreis zu bekommen. Dafür ist er besonders günstig - ein Opel Mokka startet erst bei knapp 19.000 Euro.

Sparsame Motoren bis 120 PS

Für den Antrieb stehen fünf Motoren von 82 bis 120 PS zur Wahl: Zwei Benziner mit 1,2 und 1,6 Liter Hubraum sowie drei Diesel mit jeweils 1,6 Litern Hubraum. Der Einstiegsbenziner ist ein 82 PS starker Dreizylinder. Die Dieselmotoren verfügen serienmäßig über das Stopp-Start-System e-HDi. Der 1,6 l e-HDi FAP mit 92 PS soll laut Hersteller nur 3,8 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen (CO2: 98 Gramm).

Peugeot 2008 ab sofort bestellbar

Der neue Peugeot 2008 kommt im Frühsommer 2013 in drei Ausstattungsversionen Access, Active und Allure und auf den Markt und ist ab sofort bestellbar. Opel Mokka, Ford Ecosport oder Mini Countryman haben gezeigt, wie wichtig kleine Crossover für die Hersteller sein können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal