Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Renault Captur: Noch ein neues Mini-SUV aus Frankreich

...

Renault Captur: Noch ein neues Mini-SUV aus Frankreich

11.01.2013, 11:28 Uhr | t-online.de

Renault Captur: Noch ein neues Mini-SUV aus Frankreich. Renault Captur: Neues Mini-SUV (Quelle: Hersteller)

Renault Captur: Neues Mini-SUV (Quelle: Hersteller)

 

Renault präsentiert mit dem Captur sein erstes Mini-SUV - kurz nachdem Peugeot den 2008 gezeigt hat. Beide Crossover sollen SUV-Optik, den Platz eines Vans und den Fahrkomfort eines Kompakten vereinen.

Renault Captur: Mini-SUV auf Basis des Clio

Der 4,12 Meter lange Renault Captur basiert auf der Plattform des aktuellen Clio. Von ihm hat er auch die neue Markenfront mit der integrierten Raute im Kühlergrill geerbt. Eine etwas erhöhte Bodenfreiheit, große Räder und wuchtige Plastikplanken geben einen Schuss Geländewagen-Optik. Diese trifft auf schicke Chromelemente und eine Zweifarbenlackierung, die besonders im hinteren Bereich des Daches an den extravaganten Van Avantime erinnert.

Gute Ausstattung

Der Innenraum zeigt die Verwandtschaft zum Clio, bietet aber auch Eigenständiges. Zudem soll das Mini-SUV durch eine hohe Sitzposition und viel Platz auch im Kofferraum punkten. Zur Ausstattung des Captur gehören unter anderem das schlüssellose Zugangs- und Startsystem, Berganfahrhilfe, Rückfahrkamera und Einparkhilfe. Zudem ist das Multimediasystem Renault R-Link mit Online-Anbindung und Touchscreen-Monitor in der Mittelkonsole verfügbar.

Auto 
Renault Clio in der vierten Generation

Der kleine Franzose präsentiert sich erwachsener. zum Video

Kein Allradantrieb verfügbar

Angetrieben wird der Fronttriebler von Benzin- und Dieselmotoren, die vermutlich aus der Clio-Palette stammen. Einen Haken hat der Captur aber: Allradantrieb gibt es nicht.

Das Jahr der kleinen SUV

Weitere technische Daten und Preise für den Renault Captur sind noch nicht bekannt. Zu den Konkurrenten des Renault Captur, der auf dem Autosalon Genf 2013 gezeigt werden wird, gehören unter anderem der Opel Mokka, der Peugeot 2008 oder in Zukunft auch der Fiat 500X.

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
AUTO-UMFRAGE
Braucht ein Mini-SUV unbedingt einen Allradantrieb?
Anzeige
Video des Tages
Instant Karma 
Autofahrer wird seine Ungeduld noch bereuen

Eine spezielle Vorrichtung am Bahnübergang stoppt den Mann äußerst unsanft. Video

Verknotet 
Haariges Fauxpas setzt Tennisstar unter Druck

Aber selbst davon lässt sich die Weltranglisten 13 nicht abhalten.. mehr

Hersteller 
ALLE NEWS ZU DEN AUTOMARKEN

Hier finden Sie alle Neuigkeiten zu Ihrem Lieblingshersteller. mehr

Shopping 
Der neue Trend! Animal- und Camouflage-Dessins

Höchstes Modeniveau - das Farbthema "Paris" zeigt unkomplizierte Lässigkeit. bei GERRY WEBER

Anzeige


Anzeige