Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Audi RS7 Sportback feiert Premiere in Detroit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Audi RS7 Sportback feiert Premiere in Detroit

15.01.2013, 08:57 Uhr | dpa-tmn

Audi RS7 Sportback feiert Premiere in Detroit. Audi RS7 Sportback (Quelle: Hersteller)

Audi RS7 Sportback (Quelle: Hersteller)

Audi baut sein Angebot an sportlichen RS-Modellen weiter aus. Nach RS5 Cabrio und RS6 Avant stellt der Autobauer auch den RS7 Sportback in Aussicht.

Audi RS7 Sportback: V8-Biturbo mit 560 PS

Das viertürige Oberklasse-Coupé vom Audi-Werkstuner Quattro GmbH wird mit einem 4,0 Liter großen und 560 PS starken V8-Biturbo-Benziner bestückt, straffer gefedert als der herkömmliche A7 und mit größeren Spoilern und Schwellern ausgestattet. Das maximale Drehmoment beträgt 700 Newtonmeter.

Über 300 km/h schneller Allradler

Der sportliche Allradler beschleunigt in 3,9 Sekunden auf 100 km/h, verspricht der Ingolstädter Hersteller. Das Spitzentempo ist auf 250 km/h limitiert, kann aber gegen Aufpreis wahlweise auf 280 oder 305 km/h angehoben werden. Der Wagen soll sich im Schnitt mit 9,8 Litern Sprit begnügen (CO2-Ausstoß: 233 Gramm), weil sich bei gemäßigter Fahrweise vier der acht Zylinder abschalten.

Auto 
Audi macht den Superflitzer R8 noch schärfer

Der 550-PS-Bolide R8 V10 plus ist ein richtiges Geschoss. zum Video

Premiere in Detroit

Der RS7 feiert auf der Motorshow in Detroit (Publikumstage: 19. bis 27. Januar) Premiere. Zu Verkaufsstart und Preisen macht Audi noch keine Angaben.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal