Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Lamborghini Urus: Baut VW das Super-SUV?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lamborghini Urus: Grünes Licht für das Super-SUV?

13.03.2013, 12:34 Uhr | Auto-Reporter.Net, t-online.de

Lamborghini Urus: Baut VW das Super-SUV?. Lamborghini Urus (Quelle: Hersteller)

Lamborghini Urus (Quelle: Hersteller)

Bald könnte nach dem LM 002 das zweite SUV von Lamborghini auf die Straßen rollen. Die vom italienischen Sportwagenbauer 2012 in Peking erstmals gezeigte Studie des Luxus-SUV Urus hat gute Chancen auf eine Serienfertigung.

Lamborghini Urus: VW muss grünes Licht geben

Bei der Vorabveranstaltung der Bilanzpressekonferenz von Audi in München gab es dazu erste Informationen. Dort gehörte das spektakulär designte Lambo-SUV zu den Autostars des Abends. Wichtig: Der Mutterkonzern VW muss das keilförmige SUV genehmigen.

Braucht die Welt dieses Auto?

Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann zeigte sich davon überzeugt, dass es von Volkswagen grünes Licht für den Bau des Fahrzeugs geben wird. Und der Audi-Entwicklungsvorstand Wolfgang Dürheimer sagte der "Automobil Produktion": "Ich glaube, dass die Welt dieses Auto braucht". Er jedenfalls werde sich für den Bau des Urus einsetzen. Das SUV soll von einem mindestens 600 PS starken V8-Motor angetrieben werden und 300 km/h schnell sein.

Auto 
"Urus": Lamborghinis neues 600-PS-Geschoss

Der Italiener ist ein Highlight auf der Autoshow in Peking. zum Video

Lamborghini Urus als Hybrid-Version angedacht

Möglicherweise kommt der Luxus-Geländewagen direkt als Hybrid-Version. In einem Interview mit dem australischen Internetportal "Motoring" in Genf bezeichnete Lamborghini-Entwicklungschef Maurizio Reggiani den Urus als "ideales Fahrzeug für einen Hybrid-Antrieb", der schon 2017 erscheinen könnte. Grundsätzlich scheint der Bau eines Sportwagen-SUV eine gute Idee: Porsche hat es mit dem Cayenne erfolgreich vorgemacht.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal