Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Peugeot 308: Preise sind da - Basismodell wird 600 Euro günstiger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Peugeot 308  

Preise für die Kompaktklasse sind da

18.07.2013, 11:31 Uhr | dpa-tmn, Press-Inform

Peugeot 308: Preise sind da - Basismodell wird 600 Euro günstiger. Neuauflage: Peugeot 308 (Quelle: Hersteller)

Neuauflage: Peugeot 308 (Quelle: Hersteller)

Die Neuauflage des Peugeot 308 wird im September auf der IAA in Frankfurt präsentiert. Der Golf-Konkurrent aus Frankreich wurde optisch aufgefrischt und hat 140 Kilogramm abgespeckt. Der Verkauf des neuen Peugeot 308 startet im Herbst. Nun hat der Hersteller die Preise genannt. Demnach kostet der Fünftürer als Benziner mindestens 16.450 Euro und als Diesel ab 19.550 Euro.

Peugeot 308: Neues Basismodell 600 Euro günstiger

Damit ist der Einstiegspreis des neuen Modells verglichen mit dem aktuell verkauften 308 um 600 Euro billiger. Das bisherige Einstiegsmodell ist mit 98 PS aber auch stärker als das kommende Basismodell mit 82 PS. Beim Antrieb haben Kunden die Wahl zwischen drei Benzinmotoren und zwei Selbstzündern. Die Ottomotoren leisten zwischen 82 PS und 156 PS.

Basisbenziner ist ein 1,2 Liter großer Dreizylinder, der sich laut Hersteller im Schnitt mit fünf Litern pro 100 Kilometer begnügt. Die beiden 1,6-Liter-Diesel kommen auf 92 PS und 115 PS. Für den schwächeren Selbstzünder ist ein Normverbrauch von 3,6 Litern ausgewiesen.

Peugeot RCZ 
Peugeot hübscht den RCZ auf

Gelungene Überarbeitung des Sportwagens. zum Video

Peugeot 308: 140 Kilogramm leichter geworden

Seine Dimensionen haben sich kaum verändert und auch der Name Peugeot 308 bleibt bestehen. Doch der im Vergleich zu seinem Vorgänger 140 Kilogramm leichtere Stadtflitzer wurde komplett neu entwickelt und verfügt so über ein komplett neues Design. Der 308er ist der erste Peugeot, der auf der neuen PSA-Plattform EMP-2 basiert. Auch der Citroen C4 Picasso wird ab 2013 damit unterwegs sein.

Optische Auffrischung

Für einen modernen Auftritt sorgen unter anderem Voll-LED-Scheinwerfer, LED-Rückleuchten im Stile des kleineren 208 und eine Abkehr vom leichten Van-Design, was die bisherigen Generationen von 307 und 308 auszeichnete. Neben den optischen Auffrischungen an der 4,25 Meter langen Außenhaut zeigt sich der 1,46 Meter hohe Peugeot 308 auch im Innenraum moderner denn je.

Weniger Ablenkung im Cockpit

Das Peugeot i-cockpit soll intuitiv bedienbar und mit einem berührungsempfindlichen 9,7 Zoll großen Bildschirm ausgestattet sein. Gleichzeitig sorgen weniger Schalter und ein Head-Up-Display für weniger Ablenkung vom Straßenverkehr. Verchromte Rahmen um die Mittelkonsole und ein kleines Lenkrad lassen den kleinen Franzosen sportlich-edel wirken.

Kofferraum fasst 470 Liter Gepäck

Mit der Gewichtsreduktion soll sich die Dynamik und das Handling des Peugeot 308 deutlich verbessern. Der im französischen Sochaux gebaute 308 verfügt über einen 470 Liter Gepäck fassenden Kofferraum. Unter anderem gibt es eine elektrische Parkbremse und einen schlüssellosen Zugang mit Starterknopf.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal