Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Dacia plant Kleinstwagen für 5000 Euro - Basis ist Renault Twingo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dacia plant Kleinstwagen für 5000 Euro

17.05.2013, 07:48 Uhr | dpa-tmn

Dacia ist für seine sehr preisgünstigen Fahrzeuge bekannt. Nun will die rumänische Renault-Tochter noch günstiger werden. Dacia will auf Basis des aktuellen Renault Twingo ein Stadtauto für 5000 Euro bauen. Das berichtet die "Auto Bild".

Dacia will fünf Türen anbieten

Im Gegensatz zum Renault soll der Dacia ein Fünftürer werden und dank verlängertem Radstand auch im Fond Erwachsenen ausreichend Platz bieten. Der Kofferraum soll rund 250 Liter fassen.

Nur zwei Motoren vorgesehen

Als Antrieb sind ein Diesel- und ein Benzinmotor mit jeweils 75 PS vorgesehen. Ein automatisiertes Schaltgetriebe will Dacia nicht anbieten.

Servolenkung gegen Aufpreis

Für Europa sind ABS und ESP serienmäßig, eine Servolenkung gibt es nur gegen Aufpreis. Trotz des niedrigen Preises soll der Dacia City mit dem aus dem Sandero bekannten Multimedia-System inklusive Navigation erhältlich sein.

Kleiner Dacia soll 2015 kommen

Der kleine Dacia soll Anfang 2015 vorgestellt werden und kurz darauf auf den Markt kommen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal