Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Renault-Sondermodell: Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Renault Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8  

Nicht nur für Vettel-Fans

24.05.2013, 13:30 Uhr | jps, t-online.de

Renault-Sondermodell: Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8. Renault-Sondermodell: Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 (Quelle: Hersteller)

Renault-Sondermodell: Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 (Quelle: Hersteller)

Pünktlich zum Grand-Prix in Monaco stellt Renault eine Sonderserie des Mégane Coupé R.S. vor. Eingehüllt ins dunkle Blau der Formel-1-Boliden des Rennstalls von Red Bull Racing feiern die Franzosen mit dem auf 55 Stück limitierten Sportler die dritte Formel-1-Weltmeisterschaft in Serie.

So erkennen Sie die Sonder-Edition

Weitere Merkmale sind das geschwungene Luftleitelement in der Frontmaske, die Außenspiegelgehäuse, Türgriffe und der Dachspoiler des Sondermodells in Platinum-Grau. Den sportlichen Auftritt komplettieren 19-Zoll-Felgen in Schwarz, rot lackierte Bremssättel und Red Bull Racing Logos an den Fahrzeugflanken. Den Innenraum kennzeichnen Recaro Sportsitze mit Stoffbezug in Anthrazit-Grau und die rote Dekorleiste im Instrumententräger und eine nummerierte Plakette.

Viel Informationen: R.S. Monitor 2.0

Das Display gibt Auskunft über Turboladedruck, Öltemperatur, Belastung der Bremsen, die aktuell abgerufene Motorleistung und das jeweilige Drehmoment sowie Quer- und Längsbeschleunigung. Eine Stoppuhr misst Rundenzeiten, und über eine automatische Speicherfunktion werden unter anderem die besten Beschleunigungswerte von 0 auf Tempo 100 erfasst.

Serie: Online-Multimediasystem R-Link

Der R.S. Monitor 2.0 ist mit dem multifunktionalen Mediasystem Renault R-Link mit Online-Anbindung gekoppelt. Das System mit sieben Zoll großem Touchscreen funktioniert wie ein fest in die Armaturentafel integrierter Tablet-Computer. Über die Basisfunktionen Radio, Telefon, Navigation, Multimedia und Fahrzeuginformationen hinaus ist die Nutzung von Apps möglich, die sich aus dem Renault R-Link Internet Store herunterladen lassen.

Cup-Fahrwerk mit Differenzialsperre

Für Fahrdynamik sorgt im Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 das Cup-Fahrwerk. Hauptmerkmal ist die mechanische Differenzialsperre, die mehr Traktion bereitstellt und so das Herausbeschleunigen aus Kurven verbessert. Hinzu kommen härtere Dämpfer und Federn, der steifere Querstabilisator und geschlitzte Bremsscheiben vorn und hinten.

Start-Stopp-Automatik senkt Verbrauch

Von der Serienausführung des Mégane Coupé Renault Sport hebt sich das Sondermodell auch durch die Start-Stopp-Automatik ab. Dadurch sinkt der Verbrauch des 265 PS starken 2,0-Liter-Turbomotors um 0,7 Liter auf 7,5 Liter pro 100 Kilometer. Die CO2-Emissionen gehen um 16 auf 174 Gramm je Kilometer zurück.

Nahezu Vollausstattung für knapp 35.000 Euro

Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, das schlüssellose Zugangssystem Keycard Handsfree, elektrisch anklappbare Außenspiegel sind ebenso serienmäßig, wie die 2-Zonen-Klimaautomatik. Der Mégane Coupé R.S. Red Bull Racing RB8 ist ab Juni zum Preis von 34.990 Euro bestellbar.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal