Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Nissan Note: Das kostet der neue Mini-Van

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nissan Note  

Neuer Mini-Van mit viel Raum

26.06.2013, 11:49 Uhr | Adele Moser/SP-X

Nissan Note: Das kostet der neue Mini-Van. Nissan Note  (Quelle: Hersteller)

Nissan Note (Quelle: Hersteller)

Der neue Nissan Note setzt vor allem auf viel Platz im Innenraum und punktet als Mini-Van dennoch mit eleganteren Linien als beim Vorgänger. Zudem bietet der Japaner mit viel Hightech.

Nissan Note: Viele technischen Neuerungen

Spannender als die Optik sind jedoch die technischen Neuerungen des Note. Die Japaner haben dazu ein für einen erschwinglichen Mini-Van außergewöhnliches Paket geschnürt. So wurden gleich vier Kameras installiert, die eine 360-Grad-Überwachung bieten und zum Beispiel eine Totwinkelwarnung und Spurhalthaltung ermöglichen.

Heckkamera mit integrierter Wasch- und Trockenfunktion

Die Heckkamera ist zudem erstmals mit einer integrierten Wasch- und Trockenfunktion ausgelegt. Staub wird mit Druckluft entfernt, bei hartnäckigerem Dreck kommt Wasser zum Einsatz. Anschließend entfernt ein Gebläse überschüssige Flüssigkeit, damit keine störenden Tröpfchen auf dem Display zu sehen sind. So soll die Kamera immer scharfe Bilder liefern. In der höchsten Ausstattungslinie ist die neue Rückfahrkamera serienmäßig an Bord, für die zweithöchste ist sie gegen Aufpreis zu haben.

Preise starten bei 13.990 Euro

Als Antrieb für den neuen Note stehen die aus dem Micra bekannten 1,2-Liter-Benziner mit 80 PS oder in der Kompressor-Version mit 98 PS zur Verfügung. Zudem gibt es den kleinen Van auch mit einem 1,5-Liter-Diesel und 90 PS. Los geht es bei 13.990 Euro - 190 Euro weniger als beim Vorgänger.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal