Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

SUV-Neuheiten 2014: Neue Crossover von Audi bis VW

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

SUV-News 2014  

Diese Offroader stehen in den Startlöchern

20.05.2014, 13:05 Uhr | t-online.de

SUV-Neuheiten 2014: Neue Crossover von Audi bis VW. SUV: Alle Neuheiten im Überblick (Quelle: Hersteller)

SUV: Alle Neuheiten im Überblick (Quelle: Hersteller)

Auf der Beliebtheitsskala der Deutschen stehen SUV weiterhin ganz oben. Die straßentauglichen Geländewagen rangieren im Moment auf Platz vier der deutschen Zulassungsstatistik. Fast alle Automarken führen die "Sport Utility Vehicle" mittlerweile in ihrem Programm. Wir zeigen Ihnen die aktuellen Modelle der Geländelimousinen.

+++ Nissan passt den X-Trail an +++

Optisch nimmt der neue X-Trail starke Anleihen beim kleinen Bruder, dem Qashqai. Den Anfang macht der X-Trail mit einem 130 PS starken Diesel, bei einem Basispreis von 26.550 Euro. Ein 1,6-Liter-Benzin-Direkteinspritzer mit 163 PS soll im nächsten Jahr folgen. Abgesehen von den modernen Formen bringt der Nissan ein umfangreiches Bündel an Fahrerassistenzsystemen und Ausstattungsvarianten mit. Mehr zum neuen Nissan X-Trail

+++Hyundai Grand Santa Fe: Platz für sieben+++

Hyundai bringt ein neues Dickschiff: Der Grand Santa Fe bietet bis zu sieben Personen Platz. Angetrieben wird der Koreaner von einem 197 PS starken 2,2 Liter-Diesel. Mehr zum Hyundai Grand Santa Fe

Unterhaltung 
SUV zieht Abschleppwagen einfach weg

Mechaniker kann nur noch verdutzt hinterherrennen. zum Video

+++ Audi bringt zweite Generation des Q7 +++

Auch bei Audi sterben die Geländewagen nicht aus: Für Mitte 2015 können sich SUV-Fans auf den neuen Q7 freuen. Erste Erlkönig-Bilder zeigen eine deutlich dynamischere Linienführung und schmalere Rückleuchten und Scheinwerfer. Unter der Haube sollen zunächst die bekannten Dieselmotoren arbeiten. Bei den Benzinern stehen ein Kompressor-V6 sowie ein Vierliter-TFSI mit V8-Biturbo zur Auswahl. Der aktuelle Q7 startet derzeit bei 53.500 Euro mit dem 204 PS starken Dreiliter-TDI. Mehr zum Erlkönig des Audi Q7

+++ BMW renoviert den X3 +++

Das seit Mai erhältliche Facelift des BMW X3 kommt mit einem nur leicht veränderten Gesicht daher. Den Kunden erwarten optionale LED-Scheinwerfer und neue Innendekors. Die größte Neuheit bringt der X3 unter der Motorhaube mit sich, dort haben die Münchner einen komplett neu entwickelten Zweiliter-Diesel im Angebot. Der karg ausgestattete BMW X3 xDrive 20d als Handschalter startet mit einem Basispreis von 41.100 Euro. Mehr zum neuen BMW X3

+++ Audi schickt den TT ins Gelände +++

Das Audi TT Offroad Concept mit Coupé-Dach zeigt Ähnlichkeit mit der geduckten Karosserie des TT. Basis für den neuen Crossover ist jedoch der Q3. Der geräumige Ingolstädter kommt mit einem Plug-in-Hybridantrieb, dieser kommt auf eine Systemleistung von 408 PS und ein Drehmoment von 650 Newtonmeter. Mehr zum Audi TT Offroad Concept

+++ Sportliches Luxus-SUV von Mercedes +++

Mit dem MLC Concept auf Basis des ML zeigte Mercedes auf der Peking Autoshow einen realitätsnahen Ausblick auf seinen neuen Hoffnungsträger MLC, der offiziell die Bezeichnung Concept Coupé SUV trägt. Im Sommer 2015 soll das schicke SUV-Coupé auf den Markt kommen und dem X6 von BMW kräftig einheizen. Das Messemodell in Peking verfügt über einen doppelt aufgeladenen Dreiliter-V6 mit 333 PS und 480 Newtonmeter Drehmoment. Eine rund 600 PS starke AMG-Variante MLC 63 AMG kann sich dann ab Ende 2015 mit dem BMW X6 M beschäftigen. Mehr zum Konzept MLC von Mercedes-Benz

Ab durch die Wüste 
Porsche Macan Turbo – ein Edler fürs Grobe

Er sieht nicht nur aus wie ein SUV, mit ihm kann man auch abseits asphaltierter Straßen eine gute Figur machen. Video

+++ Seat plant Einstieg ins SUV-Geschäft +++

Seat will in das Geschäft der Kompakt-SUV einsteigen. Das neue Modell auf Basis des Seat Leon leiht sich die Technik des nächsten VW Tiguan und soll ab 2016 erhältlich sein. Vor einigen Jahren präsentierten die Spanier die Studie "Tribu" auf der IAA. Auf dem Autosalon Genf wurde dann 2011 die Weiterentwicklung "IBX" präsentiert. Beide Varianten gingen bislang aber nicht in Serie. Mehr zum ersten SUV von Seat

+++ VW bittet den Touareg zur Modellpflege +++

Volkswagen feierte auf der Auto China in Peking die Modellpflege seines beliebten Oberklasse-SUV. Die Wolfsburger feilten sowohl am Design als auch an der Technik. Der Touareg wird zukünftig mit einer leistungsstärkeren Motorenpalette angeboten. Im Innenraum zählen neue Dekore, Lederfarben, Beleuchtungs- und Bedienelemente zu den Veränderungen, außen fallen die neu gestalteten Stoßfänger sowie die vergrößerten Bi-Xenonscheinwerfer auf, die ab sofort in allen Motorisierungen zur Serienausstattung gehören. Mehr zum VW Touareg Facelift

Kranwagen vs. SUV 
Abschleppdienst ist ein Totalschaden nicht genug

Das Verladen des VW Touareg wird für die Besitzer zur Qual. Video

+++ Zweite Generation des Edel-SUV von Nissan +++

Die Japaner zeigten auf der New York International Auto Show die zweite Generation des Nissan Murano. Das SUV bekommt ein sehr viel schnittigeres Design. Laut Hersteller wird die Anzahl der Schalter und Knöpfe im Cockpit um die Hälfte reduziert. Angetrieben wird der Murano vom bekannten V6-Motor mit 3,5 Litern Hubraum, der nun 260 PS leistet. Käufer haben die Option auf LED-Scheinwerfer sowie ein System mit bis zu vier Kameras, das dem Fahrer eine Rundumsicht sowie einen Blick aus der Vogelperspektive auf sein Auto ermöglicht. Mehr zum neuen Nissan Murano

+++ China-SUV: Citroën zeigt DS 6WR +++

Das 2014 in China startende SUV kommt mit einer auffällig geformten, bis in die C-Säule reichenden Dachreling daher. Angetrieben wird der Franzose von Turbo-Benzinmotoren mit 163 oder 200 PS Leistung. Eine großzügige Plastik-Beplankung soll Geländefähigkeit suggerieren, einen Allradantrieb besitzt der DS 6WR nämlich nicht. Dafür gibt es die elektronische Traktionskontrolle "Grip Control". Wie der Innenraum aussehen wird, ist bislang unbekannt, gleiches gilt für den Marktstart in Deutschland. Mehr zum Citroën DS 6WR

Weltweit einzigartig 
Die wohl leichteste Hightech-Felge der Welt

Karbon-Felge für Geschwindigkeiten bis zu 450 km/h wiegt nur sechs Kilogramm. Video

+++ Land Rover: Neuer Discovery kommt 2015 +++

Auf der New York Motorshow stellte Land Rover die Studie des neuen Discovery Vision Concept vor. Bei den Hightech-Leuchteinheiten sowie Front- und Heckgestaltung gibt es deutliche Anleihen bei den anderen Markenmodellen. Im schwierigen Gelände lässt sich der Zukunfts-Discovery sogar per Fernbedienung von außen steuern. Wieder am Steuer unterwegs sorgen Laserabtastungen für einen sicheren Geländeritt. Nach unten gerichtete Kameras am Kühlergrill übertragen ihr Bild zu einem Head-Up-Display in der Windschutzscheibe. Mehr zur Studie des Land Rover Discovery Vision Concept

+++ Lexus NX 300h zeigt Kante +++

Mit seinem aggressiven Kühlergrill und der scharfen Linienführung ist der NX ein waschechter Spross seiner Konzernfamilie. Das SUV soll wahlweise mit Front- und Allradantrieb erhältlich sein und einen Hybridantrieb mit mindestens 250 PS Systemleistung besitzen - mehr Technik-Daten sind bislang nicht bekannt. Auch der Innenraum zeigt sich betont sportlich und edel, preislich dürfte der Lexus wahrscheinlich ab 40.000 Euro zu haben sein. Mehr zum Lexus NX 300h

+++ BMW schickt den X4 ins Rennen +++

Ab Juli dieses Jahres schickt BMW den X4 auf den Markt. Das neue Crossover-Coupé will gar nicht in den Ruf kommen, ein Weichspüler zu sein, so gibt es ihn ausschließlich mit Allradantrieb und nur den Basisdiesel X4 20d ohne Achtgang-Automatik. Die angebotene Motorenpalette reicht vom 184 PS starken Zweiliterbenziner bis hin zu den aufgeladenen Dreiliter-Triebwerken X4 xDrive 35d (313 PS ab 60.100 Euro) und X4 xDrive 35i (306 PS ab 58.000 Euro). Mehr zum BMW X4

+++ Jeep Renegade wird zum Italiener +++

Der neue Jeep Renegade wird in Zukunft in Italien vom Band laufen. Das Mini-SUV ist auf einer Fiat-Plattform unterwegs. Mit insgesamt 16 Motor- und Getriebevarianten will der 4,23 Meter lange Italo-Amerikaner die Kontinente erobern. Die Preise des Jeeps stehen noch nicht fest, dürften allerdings bei rund 20.000 Euro starten. Mehr zum neuen Jeep Renegade

+++ T-Roc erweitert SUV-Palette von VW +++

Der T-Roc von VW soll ab 2017 die Brüder Tiguan und Taigun ergänzen. Die in Genf vorgestellte nicht allzu seriennahe Studie wirkt rustikal-sportlich und liegt in ihren Abmaßen knapp über dem Mini Countryman. Die Studie zeigt zwei herausnehmbare Dachhälften und soll City- als auch Geländegefühle wecken. Je nach Fahrprogramm "Street", "Offroad" oder "Snow" liegt der Normverbrauch bei 4,9 Litern Diesel. Mehr zur Studie des VW T-Roc

+++ Freelander versprüht Luxus +++

Mit der neuen Top-Version "HSE Luxury" verpasst Land Rover dem Freelander ab 2015 deutlich mehr Luxus, auch die XS-Ausstattung erfährt eine Aufwertung. Das neue Dynamic-Designpaket ergänzt das Karosseriestyling des Freelander um zusätzliche sportliche Elemente. Mehr zum Land Rover Freelander

+++ Der Opel Monza ist zurück +++

Die Rüsselsheimer planen ihre Fahrzeugpalette um ein großes SUV zu erweitern. Der Opel Monza soll voraussichtlich 2017 starten, geplant ist der Neue eher als Crossover denn als Limousine. Mit einem Preis ab etwa 26.000 Euro käme das Monza-SUV deutlich günstiger als die Konkurrenz von Audi und BMW daher. Mehr zum neuen Opel Monza

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal