Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Neuer BMW Mini jetzt als Fünftürer am Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mini  

Neuer Fünftürer am Start

05.06.2014, 11:03 Uhr | dpa-tmn

Neuer BMW Mini jetzt als Fünftürer am Start. Neuer Mini Fünftürer (Quelle: Hersteller)

Neuer Mini Fünftürer (Quelle: Hersteller)

Der neue Mini ist ab Oktober erstmals auch mit fünf Türen zu haben - bislang gab es das nur beim Countryman. Die etwas längere Version wird dementsprechend auch etwas teurer.

Wie das BMW-Tochterunternehmen mitteilt, werden die Preise der zweiten Karosserievariante des neuen Mini bei 18.350 Euro beginnen. Damit ist der Fünftürer 900 Euro teurer als der gerade erneuerte Dreitürer.

Mini Fünftürer: Leicht gewachsen

Der Kleinwagen misst in der Länge 3,98 Meter und ist damit 16 Zentimeter länger als der Dreitürer. Wichtiger ist der um sieben Zentimeter verlängerte Radstand, der laut Mini entsprechend mehr Beinfreiheit auf der jetzt für drei Passagiere ausgelegten Rückbank bieten soll. Der Kofferraum wächst ebenfalls: Mit 278 Litern Ladevolumen fasst er 67 Liter mehr als der 3,82 Meter lange Dreitürer.

Motorenpalette bleibt fast gleich

Unter der Haube ändert sich bei den Benzinern nichts: Auch der Fünftürer startet als One mit 102 PS, der Cooper hat einem 136 PS starken Dreizylinder-Benziner, als Cooper S mit vier Zylindern 192 PS.

Neuer Diesel mit 170 PS

Bei den Dieseln geht es mit dem One D mit 95 PS los, der Cooper D mit 116 PS starkem Dreizylinder-Diesel folgt. Als Neuheit wartet der Cooper SD auf, der aus vier Zylindern 170 PS schöpft.

Mini Fünftürer: Die Preise

Mini OneCooperCooper SOne DCooper D Cooper SD
Leistung 102 PS136 PS192 PS95 PS116 PS170 PS
Drehmomentk.A.220 Nm280 Nmk.A.270 Nm360 Nm
0 - 100 km/hk.A.8,2 s6,9 sk.A.9,4 s7,4 s
V-Maxk.A.207 km/h232 km/hk.A.203 km/h223 km/h
Verbrauchk.A.4,9 l6,0 lk.A.3,7 l4,3 l
Preis ab18.350 €20.600 €24.700 €20.300 €22.350 €26.250 €

Serienmäßig ist eine Sechsgang-Handschaltung, optional ist aber auch die Automatik Steptronic mit sechs Stufen verfügbar. Der Mini erreicht Spitzengeschwindigkeiten zwischen 203 und 232 km/h. Die Verbrauchsspanne beziffert der Hersteller mit 3,7 Litern Diesel bis 5 Liter Benzin (CO2-Ausstoß: 99 bis 139 g/km).

Weitere Varianten folgen

Zur Markteinführung startet der Mini Fünftürer mit den vier starken Modellen Cooper, Cooper S, Cooper D sowie Cooper SD. Nach dem Drei- und Fünftürer stehen zudem noch neue Varianten von Mini Cabrio, der Kombi-Version Clubman, dem Mini-SUV Countryman und dem Coupé aus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal