Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Hyundai i20: Erste Bilder und Infos vom koreanischen Kleinwagen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Koreanischer Polo-Konkurrent  

Hyundai zeigt neue Bilder vom neuen i20

10.09.2014, 12:26 Uhr | Press-Inform

Hyundai i20: Erste Bilder und Infos vom koreanischen Kleinwagen. So sieht der neue Hyundai i20 aus (Quelle: Hersteller)

So sieht der neue Hyundai i20 aus (Quelle: Hersteller)

Jetzt kommen die Kleinen groß raus: Der neue Skoda Fabia steht in den Startlöchern, der frische Mazda2 ebenso - und jetzt auch noch der Hyundai i20. Auf dem Autosalon Paris 2014 öffnet sich der Vorhang für den koreanischen Kleinwagen. Jetzt gibt es auch Aufnahmen vom Innenraum des Hyundai i20.

Schnittig sieht er aus, der neue Hyundai i20. Das fängt schon bei der Front an. Die Scheinwerfer blitzen angriffslustig und der auffällige Trapezgrill zeigt eine deutlich sportlichere Präsenz als die Front des Vorgängers. Dennoch ist der Polo-Konkurrent schon auf den ersten Blick als Hyundai zu erkennen. Diese Familienidentität ist dem Chef-Designer des Hyundai-Konzerns, Peter Schreyer, extrem wichtig. Ist sie doch einer der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg.

Hyundai i20 auf neuer Plattform

Der 4,04 Meter lange Hyundai i20 ist auf einer neuen Plattform unterwegs. Der Radstand ist um über vier Zentimeter auf 2,57 Meter gewachsen und soll den europäischen Kunden so einen der geräumigsten Innenräume seiner Klasse sichern.

Oberklasselimousine im Test 
Hyundai Genesis – Premium made in Korea

Der Autohersteller steigt mit seinem Flaggschiff Genesis ins Premiumgeschäft ein. Video

Viel Platz im Kofferraum

Das Ladevolumen von 320 Litern ist in diesem Segment eindrucksvoll - ein nur wenig kürzerer VW Polo bietet nur 280 Liter.

Technisch wurde mit Details wie einem Panoramaschiebedach, LED-Leuchten vorne und hinten sowie einer Rückfahrkamera aufgerüstet. Ein Streifen, der die Scheinwerfer verbindet und die langgezogene Motorhaube unterscheiden den neuen i20 vom aktuellen Modell. Die dunkle C-Säule betont das Fließheck. Die Heckscheibe sowie die Rücklichter, die an die des Hyundai i30 erinnern, bilden den Abschluss des Wagens. Geschmacksache bleibt die verkleidete C-Säule.

Bei den Motoren hakt es noch

Damit der Angriff des Koreaners in der Kleinwagenklasse gelingt, müssen auch die inneren Werte stimmen. Das fängt bei den Motoren an. Da hinken die Koreaner hinterher. Neue Aggregate, darunter ein Dreizylinder, und eine Turbo-Aufladung mit einem elektrischen Verdichter sind noch in Planung.

Hyundai i20: Erste Innenraum-Bilder

Der Innenraum macht einen hochwertigen und aufgeräumten Eindruck. Erstmals setzt Hyundai Klavierlackoberflächen ein, die gemeinsam mit Chromdetails den Qualitätseindruck anheben sollen - etwa an den Lüftungsdüsen, am Schalthebel, am Start-Stopp-Knopf sowie an den Reglern für Audiosystem und Klimaanlage.

Foto-Serie mit 7 Bildern

Doch auch bei den Assistenzsystemen sind die Kunden in der Polo-Klasse anspruchsvoller geworden. Mal schauen, was der kleine Koreaner hier zu bieten hat. Da hängen die Trauben insbesondere durch den VW Polo besonders hoch.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal