Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Seat Leon ST Cupra: Seat macht aus dem Leon einen Renn-Kombi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Seat Leon ST Cupra  

Seat macht aus dem Leon einen Renn-Kombi

08.01.2015, 11:55 Uhr | Press-Inform

Seat Leon ST Cupra: Seat macht aus dem Leon einen Renn-Kombi.

Dieser Kombi wird zur Rennmaschine: Der Seat Leon Cupra ist eine spanische Sportskanone. Alle, die etwas mehr Platz brauchen, können sich die 280 PS jetzt auch in einem Familienkombi gönnen. Einen Preis hat Seat noch nicht genannt.

Seat Leon ST Cupra mit 260 oder 280 PS

Wie bei der Leon-Schräghecklimousine hat der sportliche Fahrer ab sofort die Wahl zwischen zwei allzu nah beieinander liegenden ST-Sportvarianten mit 265 und 280 PS. Sinnvoller wäre in dieser Leistungsklasse eine Allradversion; doch die bleibt den schwächeren Leon-Kombiversionen und dem VW Golf Variant vorbehalten.

Den Imagespurt von null auf Tempo 100 schafft der spanische Fronttriebler in sechs Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h.

Seat Leon ST FR 
Keine langweilige Familienkutsche

Der Seat Leon ST ist gerade wegen seines günstigen Basispreises in Deutschland ein sehr beliebtes Kombimodell bei jungen Familien. Video

Handschalter oder Doppelkupplung

Neben den beiden Leistungsstufen hat der Kunde die Wahl, ob er manuell schalten oder einem sechsstufigen Doppelkupplungsgetriebe die Schaltarbeit überlassen möchte. Der aufgeladene Zweiliter-Vierzylinder stellt zwischen 1700 und 5600 Umdrehungen ein maximales Drehmoment von 350 Newtonmeter zur Verfügung.

Der Normverbrauch des spanischen Power-Kombis liegt bei 6,6 bzw. 6,7 Litern Super auf 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 154 und 157 Gramm entspricht.

Knapp 1500 Liter Ladevolumen

Wer will, kann im Seat Leon ST Cupra 1470 Liter Gepäck transportieren. Serienmäßig gibt es unter anderem LED-Scheinwerfer, adaptive Dämpfer und eine Differenzialsperre an der Vorderachse, damit die Motorleistung artgerecht auf den Boden gelangt.

Bei aller Sportlichkeit trägt der Seat Leon ST Cupra optisch kaum krawallig auf. Es gibt 18- bzw. 19-Zoll-Alufelgen, Sportsitze und ein Spoilerpaket. Der Klang des Triebwerks wird durch einen Soundaktuator nach innen und außen verstärkt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal