Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Detroit Motor Show 2015: Im GAC WitStar fährt ein Aquarium mit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Autonomes Auto der Zukunft  

Im GAC WitStar fährt ein Aquarium mit

14.01.2015, 13:12 Uhr | AFP

Detroit Motor Show 2015: Im GAC WitStar fährt ein Aquarium mit. GAC WitStar: Autonomes Auto mit Aquarium im Fond (Quelle: AP/dpa)

GAC WitStar: Autonomes Auto mit Aquarium im Fond (Quelle: AP/dpa)

Im Auto der Zukunft kann ein Aquarium zur Entspannung nicht schaden. Das denkt zumindest der chinesische Autohersteller GAC, der auf der Detroit Motor Show ein autonomes Fahrzeug namens WitStar mit Wasserbecken präsentiert.

Der Autobauer aus der südchinesischen Stadt Guangzhou zeigt bei der Automesse das selbstfahrende Elektroauto WitStar, in dem auf der Rückbank ein Aquarium transportiert werden kann. Die Fahrersitze lassen sich in dem Fahrzeug nach hinten drehen, so dass sich alle Insassen von Angesicht zu Angesicht unterhalten können.

Das Auto wird zum rollenden Wohnzimmer

Im Innenraum des Autos sollten sich die Insassen so fühlen, als wären sie in ihrem Wohnzimmer zu Hause, erläutert GAC-Ingenieur Tang Xiaojian. Dazu gehöre auch das Aquarium.

Foto-Serie mit 4 Bildern

Wasser bedeutet Glück und Reichtum

Im Süden Chinas besäßen zahlreiche Menschen eines, da Wasser dort für Glück und Reichtum stehe. In einem anderen Auto aus der Ideenschmiede von GAC sei gar das gesamte Armaturenbrett ein Aquarium, ergänzt Tang.

Serienstart noch offen

Bei dem WitStar handelt es sich bisher nur um ein Konzeptauto. Wann es auf den Markt kommt und ob das Aquarium dann immer noch Platz auf der Rückbank hat, ist noch unklar.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Kaum zu glauben, wie der Hund den Zaun überwindet

Der Vierbeiner findet einen cleveren Weg, um zu seinen Freunden zu gelangen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal