Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Auto-Neuheiten April 2016: VW Tiguan, BMW M2 und mehr

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auto-Neuheiten April 2016  

Von Bestsellern, Lademeistern und Sportlern

21.03.2016, 16:21 Uhr | SP-X

Auto-Neuheiten April 2016: VW Tiguan, BMW M2 und mehr. Neue Autos im April: Für jeden was dabei. (Quelle: Hersteller)

Neue Autos im April: Für jeden was dabei. (Quelle: Hersteller)

Vom potenten, kleinen Coupé über den gutbürgerlichen Lademeister bis zum Bestseller-SUV: In April rollen die unterschiedlichsten neuen Modelle auf die Höfe der Händler.

Die zweite Generation des VW Tiguan zeigt sich optisch deutlich kräftiger, ist in Länge, Breite und Radstand leicht gewachsen. Vor allem der längere Radstand bringt mehr Platz auf den Rücksitzen und einen um 145 auf 615 Liter gewachsenen Kofferraum. Zum Verkaufsstart sind drei Motor-Getriebe-Varianten erhältlich. Derzeit günstigste Version (ab 30.025 Euro) ist der 2,0-Liter-Diesel mit 150 PS.

Intelligenz-Bestie von Mercedes am Start

Zu den Bestsellern - allerdings in einem anderen Segment - gehört auch die Mercedes E-Klasse. Als "modernste Business-Limousine der Welt" soll sie die Erzrivalen BMW 5er und Audi A6 in die Schranken weisen. Dafür brennen die Ingenieure unterm Blech und im Innenraum ein wahres Feuerwerk an Innovationen ab. Die Preisliste startet bei 45.303 Euro.

Neue E-Klasse überzeugt auf ganzer Linie

Die Stuttgarter punkten durch viele technische Raffinessen, Fahrkomfort und Qualität.

Neue E-Klasse überzeugt auf ganzer Linie


Die Grundzüge der Karosseriegestaltung übernimmt die E-Baureihe von C- und S-Klasse, für das Cockpit werden Elemente beider Vorbilder gemischt. Innen gibt es nun auch im Lenkrad berührungsempfindliche Flächen, die die Bedienung des Infotainment-Systems einfacher machen sollen.

Der wahre Technik-Trumpf ist jedoch ein neuer Autopilot. Mit seiner Hilfe hält der Mercedes auf Autobahnen und Fernstraßen nicht nur automatisch den Abstand zum Vordermann konstant, sondern bleibt auch bei Geschwindigkeiten bis 210 km/h automatisch in der Spur.

Stuttgarter Sportler aufgefrischt

Neben der E-Klasse schickt der Stuttgarter Autobauer auch die überarbeiteten Versionen des Metalldach-Roadsters SLC und seines größeren, luxuriöseren Vorbildes SL auf den Markt. Mit der neuen Basisvariante SLC 180 (156 PS) beginnen die Preise nun bei 34.930 Euro, knapp 5000 Euro weniger als bisher. Der Einstieg in die SL-Welt wird mit mindestens 99.100 Euro (367 PS im SL 400) teurer.

BMW: M wie Mehr Power!

BMW bietet nun einen neuen Einstieg in die M-Welt. Die Münchener verpassen dem 2er Coupé einen 370 PS starken Sechszylinder und adeln es zum M2. Der aufgeladene 3,0-Liter-Sechszylinder im M2 Coupé leistet damit gut 40 PS mehr als die bisher stärkste Version M235i, diverse Technik-Features des hauseigenen Veredlers M GmbH verhelfen dem mindestens 56.700 Euro teuren Sportler zu noch mehr Agilität.

Opel Astra nun auch als Kombi

Beim Opel-Händler steht ab diesem Monat der Astra Sports Tourer. Die Kombi-Version des Kompakten kostet in Verbindung mit dem 100 PS starken Einstiegsbenziner mindestens 18.260 Euro. Das Dieselangebot startet mit einem 95 PS starken 1,6-Liter-Motor für 21.260 Euro. Der Aufpreis zum fünftürigen Schrägheck beträgt 1000 Euro.

Gepanzerter Audi jetzt noch sicherer

Nicht beim Händler steht diese Neuheit von Audi. Die Ingolstädter haben ihre gepanzerte Limousine A8 L Security weiterentwickelt. Robuster gemacht wurde diese durch widerstandsfähigere Materialien wie beispielsweise warmumgeformten Panzerstahl und speziell legiertes Aluminium. Weiterentwickelt wurde auch die Verglasung, der selbst Sprengladungen nichts ausmachen. Für den Antrieb der Allrad-Limousine stehen zwei Benziner zur Wahl. Ein 4,0 Liter großer Achtzylinder mit 435 PS sowie ein Zwölfzylinder mit 500 PS.                         

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal