Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Volvo-Geländewagen: SUV XC40 und Neuauflage des V40 kommen 2017

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Studien-Doppel 40.1 und 40.2  

Volvo gibt Ausblick auf neues SUV XC40

19.05.2016, 11:52 Uhr | SP-X

Volvo-Geländewagen: SUV XC40 und Neuauflage des V40 kommen 2017. Die Studie 40.1 gibt einen Ausblick auf den XC40. (Quelle: Hersteller)

Die Studie 40.1 gibt einen Ausblick auf den XC40. (Quelle: Hersteller)

Ein kleines SUV - das fehlt Volvo noch. Aber 2017 soll es soweit sein. Zwei Studien zeigen jetzt, wie der kommende XC40 und die Neuauflage des V40 aussehen dürften.

Wie bereits für die großen Modelle plant Volvo die Einführung einer variablen Architektur für die unteren Klassen. Auf dieser CMA genannten Plattform werden dann unter anderem die neuen Modelle der 40er-Familie aufsetzen.

Volvo XC40 soll 2017 kommen

Bei dem Concept 40.1 handelt es sich um ein bereits seriennah wirkendes SUV, welches sich vom Zuschnitt her sehr gut als Premium-Gegner für den VW Tiguan eignen dürfte.

Anzeige 
Nordisches SUV XC90 gesucht?

Autosuche leicht gemacht. Finden Sie Ihren neuen Gebrauchten. Jetzt suchen

Darüber hinaus zeigen die Schweden mit dem Concept 40.2 eine kompakte Stufenheck-Limousine, die man auch als Ausblick auf die Neuauflage des V40 verstehen darf. Wer sich dieses Auto mit Steilheck vorstellt, wird schon einen ziemlich guten Eindruck der nächsten V40-Generation haben.

Gut möglich, dass in einigen osteuropäischen Märkten auch eine entsprechende Stufenheck-Version, wie sie das 40.2 Concept andeutet, als Serienmodell kommen wird.  

Volvo setzt auch auf Plug-in-Hybride

Viel verrät Volvo zu den künftigen Modellen noch nicht. Doch wird die neue CMA-Plattform für eine Reihe von Antriebskonzepten herhalten. Neben konventionellen Benziner- und Dieselversionen wird es auch ein rein elektrisches Fahrzeug sowie eine Plug-in-Hybrid-Version geben.

Volvo plant, bis 2025 eine Million elektrifizierte Fahrzeuge weltweit zu verkaufen. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal