Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Motorrad >

Motorräder: Die Highlights von der Messe EICMA

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das sind die schärfsten Bikes der EICMA

03.11.2010, 10:33 Uhr | auto-medienportal.net

Motorräder: Die Highlights von der Messe EICMA. EICMA 2010: Das sind die Highlights der Motorradmesse (Fotos: Hersteller)

EICMA 2010: Das sind die Highlights der Motorradmesse (Fotos: Hersteller)

Vorhang auf für die Motorradneuheiten 2011. Auf der EICMA in Mailand zeigen die Hersteller zurzeit, was in der kommenden Saison angesagt ist. Wir nehmen Sie mit - das sind die Highlights der Motoradmesse.

Honda hat viele Bikes mitgebracht

Ganz dick trägt der größte Hersteller der Welt, Honda, auf. In fast jeder Klasse haben die Japaner etwas Neues zu bieten. Mit der frischen CBR 125 R und der neuen CBR 250 R wollen die Japaner die Achtel- bzw. Viertelliterklasse aufmischen. Für eher größere Jungs gibt's die neue CBr 600 F und als Weltneuheit die "Crossrunner".

Bei Ducati ist der Teufel los

Ein Blickfang aus Italien ist sicher die neue Ducati Diavel - Teufel auf Deutsch. "Power-Cruiser" nennen die Italiener ihren 162 PS starken Hobel. Eine Auffrischung hat die 1100er Monster Evo erfahren.

BMW mit einigen Neuheiten

Aus deutschen Landen hat BMW einiges nach Mailand transportiert: Ganz frisch ist die einzylindrige 600er G 650 GS. Zudem haben die Münchner einen futuristischen Großroller namens Concept C im Gepäck. Ebenfalls auf dem BMW-Stand: das Sondermodell R 1200 GS Triple Black und die überarbeitete R 1200 R.

Neues von Triumph und KTM

Was ist sonst noch los? Mit drei Neuheiten kommt Triumph vorgefahren. Stars am Stand der Briten dürften vor allem die beiden Tiger 800-Modelle sein. Ansonsten gibt's noch die neue Daytona 675R zu bestaunen. Weiter spendiert KTM seiner Supersportlerin 1190 RC8 R jetzt 175 PS. In einer Sonderserie aufgelegt ist die 990 Adventure Dakar.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Auto
Elektro-Roller präsentiert
In Paris präsentiert Mini den Elektro-Roller (Screenshot: United Pictures TV)

Noch kleiner und noch schneller: Großer Ansturm beim Mini-Stand in Paris. Video: Elektroroller von Mini

Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal