Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Motorrad >

Ural Modell T: Kultiges Motorrad-Gespann

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abgespeckt: Ural-Gespann für unter 10.000 Euro

17.10.2011, 10:53 Uhr | auto-medienportal.net

Ural Modell T: Kultiges Motorrad-Gespann. Ural T-Modell (Quelle: Hersteller)

Ural T-Modell (Quelle: Hersteller)

Ural bringt mit dem Modell T ein Motorrad-Gespann zum Neupreis von unter 10.000 Euro auf den Markt. Die abgespeckte Version verzichtet auf einen Soziussitz und Windschilder und hat weder Reserverad noch Protektoren.

Mehr zum Thema

Ural Modell T ausschließlich in Schwarz

Außerdem wird das chromlose Modell ausschließlich in Schwarz geliefert. Auf Wunsch ist die Ural auch mit angetriebenem Seitenwagenrad lieferbar.

Hommage an Fords T-Modell

Die Ural T wird schon seit über einem Jahr in den USA angeboten. Die Bezeichnung knüpft an das legendäre Ford-Modell aus den 20er Jahren an, das es ebenfalls nur in Schwarz gab und das der Massenmotorisierung den Weg ebnete. Die fehlenden Ausstattungsteile der Ural T lassen sich später jederzeit nachrüsten.

Motor leistet 39 PS

Die Ural wird von einem 750-Kubik-Zweizylinder angetrieben, der 39 PS leistet und 52 Newtonmeter Drehmoment liefert. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei rund 100 km/h.

Vier Vorwärtsgänge für die Ural

Das Getriebe hat vier Vorwärts- und einen Rückwärtsgang. In Deutschland kostet das T-Gespann 9349 Euro bzw. 9999 Euro (mit Beiwagenantrieb).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Unterhaltung
Biker kracht mit seinem Motorrad in ein Auto
Ein Motorradfahrer versagt bei Stuntshow kläglich. (Screenshot: Bitprojects)

Mann will sein Können zeigen und versagt kläglich. zum Video

Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal