Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

BMW-Motorroller: Zwei neue Maxi-Scooter vorgestellt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW präsentiert zwei neue Maxi-Scooter

08.11.2011, 15:24 Uhr | t-online.de

BMW-Motorroller: Zwei neue Maxi-Scooter vorgestellt. BMW C 600 Sport und der BMW C 650 GT (Quelle: Hersteller)

BMW C 600 Sport und der BMW C 650 GT (Quelle: Hersteller)

BMW weitet seine Aktivitäten auf dem Motorroller-Markt aus: Der neue C 600 Sport und der C 650 GT gehen mit neu entwickeltem Zweizylinder an den Start. Gebaut werden die beiden im BMW-Werk in Berlin-Spandau.

Sportlich oder komfortabel?

Der C 600 Sport spricht die sportlich orientierten Fahrer an, der C 650 GT ist für Kunden gedacht, die mehr Wert auf Tourenorientierung legen. Entsprechend sind Lenker und Sitzbank unterschiedlich ausgeführt. Auch die Federung kann zweierlei: sportlich oder komfortabel.

60 PS für BMW C 600 Sport und der C 650 GT

In beiden Modellen leistet der Zweizylinder 60 PS. 66 Newtonmeter Drehmoment stehen bereit. Der Kraftstoffverbrauch soll - je nach Geschwindigkeit - bei etwa fünf Litern liegen. Als Höchstgeschwindigkeit gibt BMW 175 km/h an.

Kraftübertragung per stufenlosem CVT-Getriebe

Der Motor ist mit einer elektronischen Benzineinspritzung und vier Ventilen pro Zyllinder sowie zwei obenliegenden Nockenwellen bestückt. Die Abgasanlage aus Edelstahl verfügt über einen Katalysator. Beide Roller-Modelle schaffen die Euro 4-Abgasnorm. Die Kraftübertragung erfolgt über ein direkt integriertes stufenloses CVT-Getriebe und eine Rollenkette im Ölbad.

Sicherheit serienmäßig

Die 15 Zoll-Räder haben vorn Reifen der Größe 120/70 und hinten 160/60. Mit insgesamt drei Scheibenbremsen, zwei vorn und eine hinten, und serienmäßigem ABS können die Roller sicher verzögert werden. Beim Ausklappen des Seitenständers wird automatisch eine Parkbremse aktiviert.

In gut sieben Sekunden auf Tempo 100

249 bzw. 261 Kilogramm wiegen die Roller. Der Tank fasst 16 Liter. In 7,1 bzw. 7,5 Sekunden soll die 100-km/h-Marke geknackt sein.

Preis noch unbekannt

Ein LED-Tagfahrlicht und viel weiteres Zubehör werden optional angeboten. Die Fahrzeuge kommen im Frühjahr 2012 in den Handel. Einen Preis hat BMW bislang nicht genannt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017