Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Motorrad >

Brammo Empulse R: Mit Ruhe zum Rekord

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Brammo Empulse R  

Mit Ruhe zum Rekord

02.05.2014, 10:38 Uhr | Marcel Sommer, Press-Inform

Brammo Empulse R: Mit Ruhe zum Rekord. Brammo Empulse R: In der Ruhe liegt die Kraft. (Quelle: Hersteller)

Brammo Empulse R: In der Ruhe liegt die Kraft. (Quelle: Hersteller)

Die Empulse R der US-amerikanischen Motorradschmiede Brammo ist Rekordhalterin: Bislang gibt es kein schnelleres in Serie gebautes Elektro-Motorrad.

Die Motorradsaison beginnt. Und mit ihr, die Zeit der Motorrad-Neuheiten, die nach und nach auf die Straßen gelassen werden. Unter ihnen ist in diesem Jahr das schnellste, in Serie gefertigte E-Motorrad der Welt: die 54 PS starke Brammo Empulse R.

Brammo Empulse ab 15.530 Euro

Dass solch ein Titel seinen Preis hat, ist klar. Der für die 90 Newtonmeter leistende Empulse R liegt bei 17.910 Euro inklusive Überführungskosten. Eine um 27 Newtonmeter schwächere Version, die Brammo Empulse, kostet 15.530 Euro.

UMFRAGE
Würden Sie sich eine Brammo Empulse kaufen?

Standardsprint in vier Sekunden

Dafür bekommt ihr Besitzer ein in den USA gefertigtes Elektro-Motorrad, das zum einen bis zu 180 Kilometer pro Stunde schnell ist, den Sprint von null auf Tempo 100 in vier Sekunden und zum anderen nahezu lautlos fährt. Ketten- und Abrollgeräusche lassen sich jedoch nicht ganz ausblenden.

Reichweite: 100 bis 200 Kilometer

Die Reichweite der Empulse R beträgt im urbanen Raum bis zu 200 Kilometer. Auf Überlandstrecken muss nach rund 150 Kilometern, bei sehr sportlicher Fahrweise nach bereits 100 Kilometern der 10,2 Kilowattstunden große Akku wieder aufgeladen werden.

Brammo Empulse: Ab sofort erhältlich

Die Ladedauer beträgt an einer handelsüblichen Haushaltsteckdose mit 230 Volt knapp drei Stunden. Das über ein Sechsgang-Schaltgetriebe verfügende E-Motorrad ist ab sofort bei ausgewählten Motorradhändlern, derzeit zwölf an der Zahl, und in vier verschiedenen Farben erhältlich.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal