Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Nutzfahrzeuge >

Pick-up: Diese Pick-ups gibt es auch bei uns

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Diese Pick-ups gibt es auch bei uns

21.06.2011, 17:14 Uhr | mid

Pick-up: Diese Pick-ups gibt es auch bei uns. Diese Pick-ups sind auch in Deutschland gefragt (Fotos: Hersteller)

Diese Pick-ups sind auch in Deutschland gefragt (Fotos: Hersteller)

Auf amerikanischen Straßen gehören sie zum Straßenbild wie hierzulande die Kombis: Pick-ups. Die riesigen Lader mit der offenen Pritsche werden in den USA nicht nur für die Fahrt in den Wald oder ins Gelände bewegt, sondern auch zum Einkaufszentrum oder zum Abholen des Nachwuchses vom Kindergarten. Hier eine Übersicht über das aktuelle Angebot.

Pick-ups: praktische Lastesel

In Deutschland begegnet man den Cowboys unter den Automobilen dagegen recht selten. Das ist schade, denn die ausladenden Fahrzeuge sind praktisch und versprühen einen Hauch von amerikanischer Freiheit - sofern man nicht gerade auf der Suche nach einer Parklücke ist oder tanken muss.

Klassiker Mitsubishi L200

Zu den Klassikern unter den Pick-ups auf dem deutschen Markt gehört der Mitsubishi L200. Der mit Einzelkabine 5,04 Meter lange japanische Lastenträger ist bereits in der vierten Generation auf dem Markt und rollt wahlweise mit Hinterrad- oder Allradantrieb zu den Kunden.

Anzeige 
Jetzt Autokosten senken

Kfz-Versicherung wechseln und viele hundert Euro sparen. Versicherungsvergleich starten

Variabler Ford Ranger

Der aktuelle Ford Ranger steht mit zwei Vierzylinder-Dieseln mit 143 PS und 2,5 Litern Hubraum oder 156 PS und 3,0 Litern Hubraum sowie serienmäßigem Allradantrieb in der Auswahlliste. Je nach Einsatzzweck können eine Einzelkabine, eine Kabine mit zwei zusätzlichen Notsitzen und eine viertürige Doppelkabine geordert werden. Die Preise starten bei 23.741 Euro.

Mazda BT-50 bald neu

In der aktuellen Version sind der Mazda BT-50 und der Ford Ranger technisch fast identisch, allerdings gibt es den Japaner nur mit dem kleinen 2,5-Liter-Dieselmotor. Genau wie sein Bruder wird auch der BT-50 Ende des Jahres runderneuert. Als Antrieb soll dann der 150 PS starke 2,2-Liter-Turbodiesel zur Verfügung stehen.

VW Amarok misst stolze 5,18 Meter

Der VW Amarok, dessen Name in der Sprache der Inuit "Wolf" bedeutet, wurde für den südamerikanischen Markt entwickelt. Dennoch steht er mit einer Doppelkabine und vier Türen auch bei den deutschen Händlern in den Schauräumen. Er misst 5,18 Meter und wird von einem 2,0-Liter-Dieselmotor mit wahlweise 122 PS oder 163 PS angetrieben.

Toyota Hilux mit drei verschiedenen Fahrerkabinen

Bei Toyota heißt das Arbeitstier in der Modellpalette Hilux. Der Japaner ist mit Heck- und mit Allradantrieb sowie mit drei verschiedenen Fahrerkabinen zu haben. Für den Vortrieb sorgt ein 2,5-Liter-Dieselmotor mit 120 PS oder, in Verbindung mit 4x4-Antrieb, mit 144 PS.

Auto 
Erster Pickup von VW

Für den Amarok stellt auch unebenes Gelände kein Problem dar. zum Video

Nissan Navara ausschließlich mit Allrad

Die Motorenpalette des Nissan Navara umfasst einen 2,5-Liter-Common-Rail-Diesel mit 190 PS und einen 3,0-Liter-V6-Turbodiesel mit 231 PS. Den Japaner gibt es ausschließlich mit Allradantrieb.

Günstiger Dacia Logan Pick-up

Der Dacia Logan Pick-up ist der Billigheimer unter den Pritschenwagen. Die Preisliste für den 1,6-Liter-Einstiegsbenziner mit 84 PS startet bei 8318 Euro. In Verbindung mit dem 1,5-Liter-Dieselmotor, den es mit 68 PS, 75 PS und 88 PS gibt, ist der Dacia ab 10.472 Euro zu haben.

Für die Innenstädte sind Pick-ups nichts

Wer sich einen Pick-up vor sein Haus stellt, erntet nicht nur neugierige Blicke von den Nachbarn, sondern bekommt auch ein großzügig bemessenes Auto mit Platz für bis zu fünf Personen plus Schlauchboot, Surfbrett oder gar ein Motorrad. Für die City-Tour steht im besten Fall ein handlicher Zweitwagen parat.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal