Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Nutzfahrzeuge >

VW-Pakettransporter eT: das Nutzfahrzeug der Zukunft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW zeigt neuen Pakettransporter eT

18.11.2011, 12:29 Uhr | auto-medienportal.net

VW-Pakettransporter eT: das Nutzfahrzeug der Zukunft. VW eT: So könnte das Postfahrzeug der Zukunft aussehen

VW eT: So könnte das Postfahrzeug der Zukunft aussehen

Volkswagen hat gemeinsam mit der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig das Konzept für ein neues Zustellfahrzeug, insbesondere für die Post, entwickelt. Das Forschungsauto eT ist der moderne Nachfahre des VW Fridolin, der in den 60er und 70er Jahren in der Brief- und Paketzustellung eingesetzt wurde. Angetrieben wird das Konzeptfahrzeug von Radnabenmotoren, die hohe Wendigkeit und größtmögliche Innenraumausnutzung ermöglichen.

VW eT kann teilautomatisch fahren

Um die Arbeitswelt der Postzusteller und Kurierfahrer zu erleichtern, die Logistik der Zustellung zu optimieren und Zustellzeiten zu verkürzen, kann der VW eT in bestimmten Situationen teilautomatisch betrieben werden. Der Wagen folgt dem Zusteller dabei von Haus zu Haus ("Follow me") oder fährt auf Befehl selbsttätig zum Zusteller ("Come to me").

Elektrisch öffnende Schiebetür

Alternativ kann der Fahrer den Wagen von der schnell zu erreichenden und mit einem Stehsitz ausgestatteten Beifahrerseite über einen Drive Stick dirigieren. Auf der Beifahrerseite - also dem Gehweg und damit dem Arbeitsbereich des Zustellers zugewandt - gibt es deshalb eine in zwei Stufen elektrisch öffnende Schiebetür, die einen schnellen Zustieg in den Wagen und raschen Zugriff auf die Ladung erlaubt.

Mehrere Karosserievarianten denkbar

Varianten des leichten Transportfahrzeuges wären für viele gewerblichen Nutzungen realisierbar. Diese Derivate sind bereits Teil der Forschungsarbeit.

Forschung an VW eT geht weiter

Die im Design Center Potsdam als Weltpremiere gezeigte Studie eT indes wurde speziell für die Zustellung von Post aller Art konzipiert. Das Forschungsfahrzeug wird nun in einem Test erprobt und weiter analysiert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal