Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Nutzfahrzeuge >

Renault Grand Kangoo: Van mit Platz für sieben Personen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neuer Renault Grand Kangoo mit Platz für sieben Personen

13.04.2012, 10:28 Uhr | Auto-Reporter.Net

 Renault Grand Kangoo: Van mit Platz für sieben Personen. Renault Grand Kangoo (Quelle: Hersteller)

Renault Grand Kangoo (Quelle: Hersteller)

Renaults Kangoo-Familie bekommt Zuwachs: Der neue Grand Kangoo wird zum Familien-Transporter und bietet bis zu sieben Personen Platz.

Grand Kangoo: Transporter und Kleinbus

Mit wenigen Handgriffen lässt sich die Sitzlandschaft den gewünschten Transportanforderungen anpassen. Damit das zügig und ohne großen Aufwand möglich ist, haben die Franzosen das Fahrzeug mit einer geteilt umlegbaren Sitzbank in der zweiten Reihe und mit zwei komfortablen, in der Länge verschiebbaren Einzelsitzen in der dritten Reihe ausgerüstet und die Lehne des Beifahrersitzes umklappbar gestaltet.

Lange Ladefläche im Renault Grand Kangoo

Je nach Sitzkonfiguration stehen in dem Renault Grand Kangoo bis zu 4,6 Kubikmeter Laderaum zur Verfügung. In siebensitziger Konfiguration fasst das Ladeabteil des Grand Kangoo bis zu 400 Liter. Eine Ladelänge von 1,86 Metern erlaubt auch den Transport sperriger Güter. Mit umgeklappten Beifahrersitz passt sogar eine bis zu 2,90 Meter lange Leiter ins Fahrzeug.

Gute Ausstattung

Zur serienmäßigen Ausstattung des Grand Kangoo gehören u.a. auch ein 4x20-Watt-CD-Radio mit MP3-Funktion, Klimaanlage und Ablagebox zwischen den Vordersitzen mit integrierter Mittelarmlehne. Ebenfalls Standard: Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Licht- und Regensensor und höhenverstellbarer Fahrersitz.

Preis startet etwas über 20.000 Euro

Angetrieben wird der Kombivan exklusiv vom dCi 110 Turbodiesel mit 110 PS zum Einsatz. Er verbraucht laut Datenblatt 5,5 Liter auf 100 Kilometer, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 170 km/h. Der Preis für das neue Modell beträgt 20.190 Euro.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal