Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Nutzfahrzeuge >

VW Amarok: Verschärfte Version beim GTI-Treffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW Amarok: Bullig am Wörthersee

07.05.2013, 14:17 Uhr | Timo Bürger

VW Amarok: Verschärfte Version beim GTI-Treffen. Super-Amarok: VW mit 272 PS

VW Amarok vom Wörthersee

VW packt den Super-Amarok aus: Auf dem GTI-Treffen am Wörthersee in Österreich zeigten die Wolfsburger eine besonders scharfe Version des Pick-Ups.

VW Amarok mit 272 PS

Der 80 Millimeter tiefer gelegte und verbreiterte Amarok kommt mit ordentlich Dampf unter der riesigen Haube daher. Aus einem V6-TDI holen die VW-Ingenieure 272 PS und ein bulliges Drehmoment von 600 Newtonmetern. Per Achtgang-Automatik kommt die Kraft an alle vier 22 Zoll großen Räder.

In 7,9 Sekunden auf Tempo 100

Da versteht es sich fast von selbst, dass der 5,52 Meter lange Amarok zum Sprinter wird: In 7,9 Sekunden knackt der VW die 100-km/h-Marke. Besonderes Gimmick: Auf der Ladefläche findet ein Kart Platz.

Markanter Auftritt

Auch optisch macht der Lastesel ordentlich etwas her: Vorne prangen Xenonscheinwerfer hinter Klarglas samt fettem VW-Logo. An der Seite zieren mächtige Schweller den robusten Volkswagen. Hinten markieren Diffusor und zwei mächtige Endrohre den dicken Auftritt.

Verwandtschaft zum Golf GTI

Und weil es ein Golf-GTI-Treffen ist, muss natürlich auch das Interieur entsprechend angepasst sein. Sportlenkrad und Schalensitze gehören selbstredend dazu. Auch farblich ist der Amarok dem klassischen GTI-Thema angepasst. Rote Ziernähte setzen entsprechende Akzente.

Fettes Soundsystem für den VW Amarok

Nicht nur für die Augen, auch für die Ohren ist einiges geboten: Die zwei Endstufen leisten jeweils 380 Watt. Damit es ordentlich wummst, darf natürlich auch der Subwoofer nicht fehlen. Und der lässt sich mit 500 Watt auch nicht lumpen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal