Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Aston Martin Cygnet: So sieht der Kleinwagen von Aston Martin aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Aston Martin Cygnet  

So sieht der Kleinwagen von Aston Martin aus

18.12.2009, 09:33 Uhr | mid

Aston Martin Cygnet (Foto: Aston Martin)Aston Martin Cygnet (Foto: Aston Martin) Mit einem Aston Martin in die Stadt zur kurzen Shopping-Tour flitzen? Kein Problem, denn der britische Sportwagen-Hersteller bietet seinen Kunden ab nächstem Jahr einen sparsamen Kleinstwagen an. Die Basis bildet der Toyota iQ. Wir zeigen die ersten Bilder des kleinen Luxus-Flitzers.



t-online.de Shop Beste Unterhaltung im Auto - Car HiFi
t-online.de Shop Navigationssysteme
t-online.de Shop Freisprechanlagen fürs Auto
t-online.de Shop Originelle Weihnachtsgeschenke für SIE und IHN


Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Aston Martin Cygnet! Am Textende finden Sie ein Kommentar-Feld. Einfach einen (Spitz-)Namen eintragen, Text eingeben – und absenden.

Toyota iQ wird zum Aston Martin Cygnet

Das "Cygnet" (engl. "junger Schwan") genannte Modell basiert technisch auf dem nur knapp drei Meter langen Toyota iQ, erhält aber einen stark aufpolierten Innenraum und ein Außendesign im Stil der britischen Edelmarke. So ziert etwa der typische Kühlergrill die Front, auf der kurzen Motorhaube und über den Radhäusern finden sich wie bei einem Sportwagen dynamisch wirkende Lufteinlässe.#

Alle Kleinwagen-News
Alle News zu Aston Martin#

Einstieg in einen Aston Martin mit knapp 100 PS

Für den Antrieb kommt der 98 PS starke Vierzylinder-Benziner in Frage, der auch im iQ seinen Dienst tut. Das Luxus-Kleinwagenmodell bringt zwei Unternehmen und Fahrzeugkonzepte zusammen, die gegensätzlicher kaum sein könnten. Der Toyota iQ ist lediglich 2,99 Meter lang und bietet Platz für drei Erwachsene und ein Kind.

Aston Martin Cygnet soll 2010 kommen

Offiziell handelt es sich bei dem Fahrzeug noch um ein Konzept, der Hersteller hofft aber, bereits 2010 mit der Produktion für Großbritannien und Europa beginnen zu können. Für die Exklusivität des Stadtwagens sorgt dann nicht allein der Preis.

Luxus-Kleinwagen nur für Aston Martin-Fahrer

Zwar dürfte der von den Briten aufpolierte Viersitzer mehr als doppelt so kostspielig sein wie das 12.900 Euro teure Japan-Original, es gibt aber eine noch höhere Hürde. Denn kaufen darf ihn nur, wer bereits einen Aston Martin besitzt. Und da startet die Preisliste aktuell bei 115.150 Euro für den V8-Sportwagen V8 Vantage.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017