Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Rosenbauer Panther: Modernstes Löschfahrzeug Europas bald auf Berliner Flughafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rosenbauer Panther: Modernstes Löschfahrzeug Europa

07.04.2012, 10:28 Uhr | t-online.de

Rosenbauer Panther: Modernstes Löschfahrzeug Europas bald auf Berliner Flughafen. Rosenbauer Panther 7 (Quelle: Hersteller)

Rosenbauer Panther 7 (Quelle: Hersteller)

Wenn Flugzeuge in Brand geraten, wird die Lage schnell dramatisch. Aus diesem Grund gibt es Spezialfahrzeuge für Flughäfen. Der Rosenbauer Panther 7 ist eines der leistungsstärksten Löschfahrzeuge der Welt - und kommt demnächst am neuen Berliner Flughafen Schönefeld zum Einsatz.

Panther 7 mit etwa 1000 PS

Gut 1000 PS mobilisiert das Löschfahrzeug und kommt damit auf eine beachtliche Höchstgeschwindigkeit von 140 km/h. In 25 Sekunden ist der Wagen auf Tempo 80. Geschaltet wird über ein Sechs-Gang-Automatikgetriebe.

Panorama-Kabine und extrabreite Türen

Wenn es brennt, ist Eile angesagt. Die Panorama-Kabine bietet beste Sicht und Platz für sechs Feuerwehrleute, die innerhalb von nur zehn Sekunden den Panther verlassen können. Die Türen öffnen sich extrabreit und schließen automatisch.

Viele Kubikmeter Wasser an Bord

12500 Liter Wasser fasst der Tank. Dazu kommen noch etwa 1500 Liter Schaummittel und 500 Kilogramm Pulver. Bis zu 80 Meter weit kann das Löschwasser mit hohem Druck geschossen werden.

Eine Person kann das Fahrzeug bedienen

Der Panther 7 kann von einem Mann bedient werden. Der 20 Meter lange Löscharm wird mittels Joystick gesteuert.

Stachel bohrt Flieger auf

Für ganz heikle Fälle hat der Panther eine Art Stachel. Damit kann ein Flugzeugrupf aufgebohrt werden und so das Innere bewässert werden. Niemand muss sich also in brennende Flugzeuge mehr wagen.

Durch brennendes Kerosin fahren

Damit der Fahrzeug auch brennendes Kerosin durchfahren kann, verfügt der Panther über Bodenlöschdüsen. Ein LED-Lichtmast sorgt beim Einsatz für freie Sicht.

Panther 7 kostet fast eine Million Euro

Etwa 900.000 Euro kostet das Hightech-Fahrzeug des österreichischen Spezialisten Rosenbauer. In Berlin denkt man drüber nach, noch einen weiteren Panther anzuschaffen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017