Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Ford Mondeo Vignale: Edelversion auf der IAA 2013

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ford Mondeo Vignale  

Edelversion auf der IAA

04.09.2013, 09:33 Uhr | Stefan Grundhoff / Wolfgang Gomoll, Press-Inform

Ford Mondeo Vignale: Edelversion auf der IAA 2013. Ford Mondeo Vignale (Quelle: Hersteller)

Ford Mondeo Vignale (Quelle: Hersteller)

Ford wird edel: Vignale ist der Name eines italienischen Designstudios und die Zusatzbezeichnung für eine besonders noble Version des Ford Mondeo, die als Konzeptstudie auf der IAA 2013 debütiert.

Ford Mondeo Vignale: Gekonnt veredelt

Als Modell mit Oberklasse-Ambitionen macht der Ford Mondeo Vignale in der Tat keine schlechte Figur. Glänzende Felgen im Format von 20 Zoll, Chromschmuck, gesteppte Nähte auf den Sitzen sowie fein gearbeitete Einstiegsleisten mit Vignale-Schriftzügen und mit Leder bezogene Türtafeln machen den Aufenthalt an Bord des Ford aber zum Vergnügen.

Ford Mondeo Vignale mit Oberklasse-Ambitionen

Zusammen mit technischen Helfern wie LED-Scheinwerfer, Einparkassistent, WLan-Anschluss und einem acht Zoll großer Monitor darf sich der Fahrer eines Ford Mondeo Vignale durchaus als Aufsteiger fühlen. Besonders die Kombi-Version wirkt ungemein edel.

In Amerika als Fusion verkauft

Doch was nützt das, wenn der neue Ford Mondeo nach wie vor in Europa nicht zu haben ist? Seit rund einem Jahr ist der neue Ford Mondeo in Märkten wie der USA unter dem dortigen Namen Fusion bereits auf dem Markt. Sogar eine Hybridversion ist längst erfolgreich im Markt etabliert und tritt gegen die internationale Volumenkonkurrenz von VW Passat, Chevrolet Malibu oder Toyota Camry an.

Altes Modell wenig nachgefragt

Die europäischen Kunden schauen nach wie vor in die Röhre und müssen sich mit dem alten Ford Mondeo helfen, der sich einer mehr als mäßigen Nachfrage erfreut. Weil die Produktionskapazitäten in Europa umgestellt werden, kommt der neue Mondeo erst im Herbst kommenden Jahres zu uns. Dann ist er in anderen Ländern bereits zwei Jahre auf dem Markt und wartet 2015 auf seine Modellpflege. Kein Wunder, dass der alte Mondeo hierzulande keine Chance gegen die Konkurrenz hat.

Vignale-Version fürs gehobene Image

Auf der IAA gibt es somit ein weiteres Mal den neuen und eben längst bekannten Ford Mondeo zu sehen. Weil ein luxuriöses Ford-Modell oberhalb des Mondeo sowieso im Portfolio fehlt, soll der Mondeo ab 2015 mit der neuen Ausstattungsvariante Vignale das Image aufpolieren.

Neuer Ford Mondeo mit neuen Motoren

Viel wichtiger dürfte sein, dass der neue Mondeo endlich auf die europäischen Märkte kommt. Er bringt nicht nur ein neues Design sowie moderne Drei- und Vierzylinder, sondern auch Allrad- und Hybridantrieb. Der bekannte Eco-Boost-Dreizylinder-Motor debütiert in der Mittelklasse-Limousine mit einem Liter Hubraum und 125 PS und einem Drehmoment von 180 Newtonmetern.

Ohne Benzin auf Tempo 100

Wem das nicht genug ist, bekommt eine Hybrid-Variante mit einem 2.0-Liter-Benziner und einem 48 PS starken Elektromotor. Nimmt man das amerikanische Schwestermodell Fusion als Maßstab, soll der Hybrid 5,3 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen und rein elektrisch bis 100 Stundenkilometer schnell sein. Gespeist wird der Stromer von einer Lithium-Ionen-Batterie.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wird Ford mit dem Mondeo Vignale ein besseres Image bekommen?
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017