Sie sind hier: Home > Auto >

Neuvorstellungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
BMW verkauft so viele Autos wie nie – Kopf-an-Kopf-Rennen mit Daimler
BMW verkauft so viele Autos wie nie – Kopf-an-Kopf-Rennen mit Daimler

Der Münchner Autobauer BMW hat das siebte Jahr in Folge einen Rekordabsatz geschafft. Im Rennen mit dem Stuttgarter Erzrivalen Daimler um die Krone im Premiumbereich gibt es jedoch ein Patt. BMW hat... mehr

BMW legt die aktuellen Verkaufszahlen für 2017 vor. Welchen Konkurrenten konnte der Autohersteller abhängen und auf welchen Plätzen sind Daimler und Audi?

Volkswagen-Nutzfahrzeuge steigern Auslieferungen
Volkswagen-Nutzfahrzeuge steigern Auslieferungen

Die Nutzfahrzeug-Sparte von Volkswagen hat 2017 das zweite Jahr in Folge einen Auslieferungsrekord erzielt. Weltweit konnte die Tochter die Zahl auf fast 498 000 Fahrzeuge steigern. Damit sei der... mehr

Die Nutzfahrzeug-Sparte von Volkswagen hat 2017 das zweite Jahr in Folge einen Auslieferungsrekord erzielt. Weltweit konnte die Tochter die Zahl auf fast 498 000 Fahrzeuge ...

Lkw-Kartell: Über 3200 Unternehmen fordern Schadenersatz
Lkw-Kartell: Über 3200 Unternehmen fordern Schadenersatz

Eine Gruppe von mehr als 3200 Fuhrunternehmen und Spediteuren aus neun europäischen Ländern hat in München eine Millionen-Klage gegen mehrere Lastwagen-Hersteller eingereicht. Sie fordern... mehr

Eine Gruppe von mehr als 3200 Fuhrunternehmen und Spediteuren aus neun europäischen Ländern hat in München eine Millionen-Klage gegen mehrere Lastwagen-Hersteller eingereicht. Sie ...

Transortverband verklagt Lkw-Bauer
Transortverband verklagt Lkw-Bauer

Der Transportverband Camion Pro hat beim Landgericht München Klage wegen Kartellabsprachen gegen die Lkw-Hersteller MAN, Daimler, Volvo/Renault, DAF, Iveco und Scania eingereicht. 45... mehr

Der Transportverband Camion Pro hat beim Landgericht München Klage wegen Kartellabsprachen gegen die Lkw-Hersteller MAN, Daimler, Volvo/Renault, DAF, Iveco und Scania eingereicht. ...

Spediteursverbund reicht Klage gegen Lkw-Bauer Daimler ein
Spediteursverbund reicht Klage gegen Lkw-Bauer Daimler ein

Mit einer Klage vor dem Stuttgarter Landgericht will eine Gruppe von 310 Transportunternehmen rund 180 Millionen Euro Schadenersatz von Lkw-Herstellern erstreiten. Eine entsprechende Klage sei am... mehr

Mit einer Klage vor dem Stuttgarter Landgericht will eine Gruppe von 310 Transportunternehmen rund 180 Millionen Euro Schadenersatz von Lkw-Herstellern erstreiten. Eine ...

Lastwagen-Hersteller: Elektroantrieb nur im Stadtverkehr

Bei schweren Lastwagen wird der Elektromotor nach Einschätzung führender Hersteller noch sehr lange keine Rolle spielen. Der Akku für einen 40-Tonner würde gut zehn Tonnen wiegen, sagte VW-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler am Freitag auf dem "Handelsblatt"-Nutzfahrzeugforum in München. Er sei außerdem "sehr, sehr teuer", fügte Volvo-Technikvorstand Lars Stenqvist hinzu. Bei einem Bus "gehen im Winter 50 Prozent des Stroms auf die Heizung", sagte MAN-Vorstandschef Joachim Drees. ... mehr

Bei schweren Lastwagen wird der Elektromotor nach Einschätzung führender Hersteller noch sehr lange keine Rolle spielen.

Autoindustrie: Deutsche Verkehrspolitik widersprüchlich
Autoindustrie: Deutsche Verkehrspolitik widersprüchlich

Der Präsident des Autoverbands VDA, Matthias Wissmann, und VW-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler sind mit der deutschen Verkehrspolitik hart ins Gericht gegangen. Bis 2030 rechne die... mehr

Der Präsident des Autoverbands VDA, Matthias Wissmann, und VW-Nutzfahrzeugvorstand Andreas Renschler sind mit der deutschen Verkehrspolitik hart ins Gericht gegangen.

Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen
Lkw-Bauer MAN investiert Milliarden und sichert Stellen

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig. Im Stammwerk München investiere MAN von 2015 bis 2020 insgesamt 1,1 Milliarden Euro, konzernweit sogar 2,4 Milliarden Euro,... mehr

Nach längerer Durststrecke investiert der Lastwagenbauer MAN wieder kräftig.

Volkswagen Crafter – Der Bulli fürs Große
Volkswagen Crafter – Der Bulli fürs Große

Er ist Spezialist für gewichtige Transportaufgaben: Nach seinem Start vor rund einem Jahr komplettiert VW Nutzfahrzeuge jetzt das Angebot für den Crafter. Der Alleskönner ist für das Modelljahr 2018... mehr

Er ist Spezialist für gewichtige Transportaufgaben: Nach seinem Start vor rund einem Jahr komplettiert VW Nutzfahrzeuge jetzt das Angebot für den Crafter.

Daimler testet automatisierte Lkw-Kolonnen in den USA

Der Lastwagen-Bauer Daimler testet in den USA automatisierte Kolonnenfahrten von Sattelschleppern. Die zuständige Behörde im US-Bundesstaat Oregon habe die Erlaubnis für die Fahrten auf öffentlichen Fernstraßen gegeben, teilte Daimler am Montag bei einer Messe in Atlanta mit. Es geht um das "Platooning", bei dem Laster digital vernetzt werden und dicht hintereinander fahren. Im vordersten Fahrzeug gibt ein Mensch das Tempo vor, in den Lastwagen dahinter gibt der Computer entsprechend Gas und bremst. ... mehr

Der Lastwagen-Bauer Daimler testet in den USA automatisierte Kolonnenfahrten von Sattelschleppern.

Audi-Vorstand komplett ausgetauscht
Audi-Vorstand komplett ausgetauscht

Nach der Abgasaffäre und internen Problemen wird nun der komplette Vorstand von Audi ausgetauscht. So will der Aufsichtsrat das Unternehmen wieder nach vorne bringen, nachdem es weit hinter... mehr

Nach der Abgasaffäre und internen Problemen wird nun der komplette Vorstand von Audi ausgetauscht.

MV-Firmen schließen sich Klagen gegen Lkw-Kartell an
MV-Firmen schließen sich Klagen gegen Lkw-Kartell an

Schwerin (dpa/mv) - Fuhrunternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern schließen sich den Schadenersatzklagen gegen Beteiligte des sogenannten Lkw-Kartells an. Die meisten Mitgliedsunternehmen im... mehr

Schwerin (dpa/mv) - Fuhrunternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern schließen sich den Schadenersatzklagen gegen Beteiligte des sogenannten Lkw-Kartells an.

Lkw-Zulieferer Jost legt Angebotspreis auf 27 Euro fest

Der Lkw-Zulieferer Jost hat seine Aktien im unteren Bereich der Preisspanne losgeschlagen. Der endgültige Angebotspreis für die Papiere sei auf 27 Euro je Stück festgelegt worden, teilte das bisher im Besitz des Finanzinvestors Cinven befindliche Unternehmen am späten Mittwochabend mit. Die Spanne hatte bei 25 bis 31 Euro gelegen. Insgesamt wurden knapp 5 Millionen neue Aktien aus einer Kapitalerhöhung und knapp 3,7 bestehende Papiere aus dem Bestand von Cinven im Rahmen der Privatplatzierung bei institutionellen Investoren untergebracht. ... mehr

Der Lkw-Zulieferer Jost hat seine Aktien im unteren Bereich der Preisspanne losgeschlagen.

VW liefert im ersten Halbjahr mehr Nutzfahrzeuge aus
VW liefert im ersten Halbjahr mehr Nutzfahrzeuge aus

Volkswagen hat im ersten Halbjahr 2017 mehr Nutzfahrzeuge verkauft. Von Januar bis Juni seien weltweit 249 800 Fahrzeuge ausgeliefert worden - fünf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das... mehr

Volkswagen hat im ersten Halbjahr 2017 mehr Nutzfahrzeuge verkauft.

Mautfrei: MAN bereitet sich auf den Transporter-Boom vor
Mautfrei: MAN bereitet sich auf den Transporter-Boom vor

Schon bislang sind Transporter unterhalb der 7,5-Tonnen-Grenze von der Lkw-Maut befreit und auch von der künftigen Pkw-Maut sollen diese Nutzfahrzeuge verschont bleiben. Grund genug für die... mehr

Schon bislang sind Transporter unterhalb der 7,5-Tonnen-Grenze von der Lkw-Maut befreit und auch von der künftigen Pkw-Maut sollen diese Nutzfahrzeuge verschont bleiben.

VW-Motorenchef: "CleanDiesel ist dann kein CleanDiesel mehr!"
VW-Motorenchef: "CleanDiesel ist dann kein CleanDiesel mehr!"

Auf dem Wiener Motoren Symposium diskutiert die Antriebs-Elite der Industrie über die Motoren von morgen. Zu denen gehört auch immer noch der Diesel. Anderthalb Jahre ist es her, dass die... mehr

Beim Motoren Symposium in Wien geht es unter anderem um die Zukunft der Selbstzünder.

Reisepässe, Kennzeichen, Naturschutz: Was sich ab März für Verbraucher ändert
Reisepässe, Kennzeichen, Naturschutz: Was sich ab März für Verbraucher ändert

Zum Monatsanfang stehen wieder einige Änderungen und Neuregelungen an. Ab März gibt's unter anderem Neues zu Bausparverträgen, Reisepässen, Kennzeichen und zum Naturschutz. Im Folgenden finden ... mehr

Zum Monatsanfang stehen wieder einige Änderungen und Neuregelungen an.

Rekordzahl an neuen Lastwagen rollt auf deutsche Straßen

Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2016 so viele Lastwagen, Busse und andere Nutzfahrzeuge verkauft worden wie noch nie. Die Zahl der Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen stieg verglichen mit dem Vorjahr um 7 Prozent auf 357 300, wie der Verband der Automobilindustrie mitteilte. Besonders groß war die Nachfrage nach Transportern bis 6 Tonnen. Deren Absatz erhöhte sich um 8 Prozent auf 264 500 Fahrzeuge. Der bisherige Rekord war 1992 erreicht worden, damals profitierten Industrie und Handel von der Wiedervereinigung. mehr

Berlin (dpa) - In Deutschland sind 2016 so viele Lastwagen, Busse und andere Nutzfahrzeuge verkauft worden wie noch nie.

Daimler will bei Lastwagen-Produktion sparen

Düsseldorf (dpa) - Wegen schwacher Geschäfte außerhalb Europas drohen der Lastwagensparte von Daimler ein Sparprogramm und Stellenstreichungen. «Mit Ausnahme von Europa sind fast alle relevanten Märkte schlechter gelaufen als erwartet», sagte Spartenchef Wolfgang Bernhard dem Handelsblatt. Künftig sollen demnach auch Lastwagen in China produziert werden. «Ende des Jahrzehnts wollen wir in China mit der Marke Mercedes-Benz-Trucks auf den Markt», sagte Bernhard. China ist der weltgrößte Markt für Lastwagen. mehr

Düsseldorf (dpa) - Wegen schwacher Geschäfte außerhalb Europas drohen der Lastwagensparte von Daimler ein Sparprogramm und Stellenstreichungen.

Mercedes X-Klasse: Pick-up kommt Ende 2017
Mercedes X-Klasse: Pick-up kommt Ende 2017

Mercedes-Benz wagt sich mit einem Pick-up in automobiles Neuland. Ende nächsten Jahres wird die neue "X-Klasse" als vierte Van-Baureihe auf den Markt kommen. Die Mercedes X-Klasse wurde in Form von... mehr

Immer mehr Kunden fahren die Laster auch privat - davon will Mercedes profitieren.

1 2 3 4 5 6



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018