Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Opel GT: Wenn er in Serie kommt, dann nicht mit Frontantrieb

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mit Dreizylinder und Hinterradantrieb  

Neuer Opel GT - kommt er oder kommt er nicht?

17.03.2016, 13:06 Uhr | t-online.de, Press-Inform

Opel GT Concept: Ein Traumauto gewinnt Gestalt. (Screenshot: Opel)
Opel GT Concept: Ein Traumauto gewinnt Gestalt

Eine Hommage an den ersten ikonischen Opel GT im futuristischen Design.

Opel GT Concept: Ein Traumauto gewinnt Gestalt


Der Opel GT hat die Besucher des Autosalons Genf entzückt. Aber wird das Sportcoupé auch wirklich in Serie gehen? Jetzt hat sich Opel Chef Karl-Thomas Neumann dazu geäußert.

Es hänge nun von der Resonanz des Publikums ab, sagte Neumann im Gespräch mit der Zeitschrift "Auto, Motor und Sport". Sollte der neue GT kommen, kündigte Neumann schon mal einen Hinterradantrieb an. "Wenn wir das Auto realisieren sollten, wäre es aus meiner Sicht ein Fehler, ein Frontantriebs-Chassis zu verwenden."

Opel GT könnte mit Dreizylinder kommen

Neumann weiter: "Wir haben für das Konzeptauto daher auch den Dreizylinder genommen und keinen elektrifizierten Antriebsstrang." Der Dreizylinder schwebt Neumann nämlich auch in einem GT-Serienmodell vor. "Die Kombination macht extrem viel Spaß, hat einen tollen Drehmomentverlauf und läuft sehr ruhig. Selbst der knorrige Klang passt wunderbar", so der Opel-Chef.

UMFRAGE
Ihre Meinung zum neuen Opel GT?
Abstimmen 1
Abstimmen 2

Egal, ob der GT kommt - ein Hingucker ist die Studie allemal: Lange Motorhaube, flache Karosse und Hinterradantrieb - aus diesem Stoff sind sportliche Traumautos. Wie sein Urahn ist das GT Concept stark tailliert, wodurch die vier Räder kraftvoll herausgearbeitet werden. 

Markant zeigen sich neben den muskulösen Kotflügeln vorne und der Doppelschwinge im flachen Kühlergrill die LED-Scheinwerfer mit neuester Matrix-Technologie. Kurz, knapp und ohne Kofferraumklappe präsentiert sich das rundliche Heck.

Opel GT: Monitore statt Außenspiegeln

Der Armaturenträger aus gebürstetem Aluminium scheint schwerelos vor den Passagieren zu schweben. In die äußeren Aluminium-Luftdüsen mit dem GT-Logo sind runde Monitore eingelassen, die die Funktion der Außenspiegel übernehmen. 

Knöpfe sucht der Fahrer im Innenraum vergeblich. Bedient wird der Sportwagen ausschließlich über Spracheingabe und ein zentral angeordnetes Touchpad. Die Software ist laut Opel lernfähig: Jedes Kommando, jede Lenkradbewegung, jeder Einstellung speichert sie.

Foto-Serie mit 18 Bildern

Mit der Zeit ist sie in der Lage, zu analysieren, was der Fahrer bevorzugt - eine bestimmte Musik etwa oder die Lieblingsklimatisierung. Diese Mensch-Maschine-Schnittstelle spricht mit dem Fahrer - mit einer laut Opel "charmant klingender Stimme."

Aber der GT ist ein Sportwagen - bietet also noch Sportwagen-typische Einrichtung: Das oben und unten abgeflachte Lenkrad mit seinem Lochspeichendesign ist eine Hommage an den Ur-Opel-GT. Und Sportsitze dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Opel GT Concept: Spielwiese für Designer 

Ob rote Vorderreifen, der Wegfall von Türgriffen und Außenspiegeln sowie ein aufgeladener Dreizylinder mit 145 PS der rechte Weg ins Herz der Sportwagenfans sind, darf dagegen eher bezweifelt werden. Die roten Reifen sind eine Hommage an das Opel-Motorrad Motoclub 500, das schon 1928 so unterwegs war.

Opel GT wird wieder ein Leichtgewicht

Und das Gewicht der Neuauflage soll mit rund einer Tonne nur unwesentlich über den 900 Kilogramm des Urmodells aus den späten 60er und frühen 70er Jahren liegen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Wandbild mit täuschend echtem LED-Kerzenschein
Weihnachtsdekoration bei BAUR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017