Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder >

Navi fürs Motorrad - Welche Besonderheiten gibt es?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Navi fürs Motorrad: Welche Besonderheiten gibt es?

07.09.2012, 14:54 Uhr | tm (CF)

Fast jeder Autofahrer legt Wert auf Orientierung und besitzt heutzutage ein Navi. Doch auch viele Motorradfahrer suchen ein passendes Gerät, das den Besonderheiten des Zweirads gerecht wird. Dabei ist die Suche gar nicht so einfach. Schließlich sind bei einem Motorrad-Navi einige Besonderheiten zu beachten.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Navi für das Motorrad sollte robust und wetterfest sein

Das optimale Navigationsgerät für Biker zeichnet sich dadurch aus, dass es robust und wetterfest ist. Hierfür ist eine besonders hochwertige Verarbeitung vonnöten, die sich meist auch im Preis niederschlägt. Während es für das Auto eine Vielzahl an portablen Navis zu günstigen Preisen zu kaufen gibt, ist dies im Motorradbereich nach wie vor eine Seltenheit. Selbst für ein qualitativ hochwertiges Einsteigergerät muss der Biker bereits mehrere Hundert Euro ausgeben. Für dieses Geld bekommen Sie dann allerdings auch ein Gerät, das wasserdicht und gegen Erschütterungen resistent ist.

Sie befestigen es meist direkt am Lenker. Doch selbst wenn das Navi als wasserfest gilt, kann eine Schutzhülle nicht schaden. Damit stellen Sie sicher, dass das Gerät auch bei Starkregen gegen Schmutz und das Eindringen von Wasser geschützt ist. Eine Hülle sollte idealerweise gepolstert sein, um Stöße und Vibrationen zu dämpfen. Ein großes Sichtfenster erleichtert zudem die Bedienung.  

Welche Funktionen lohnen sich?

Natürlich sollte Ihnen das Motorrad-Navi ideale Orientierung bieten. Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Optionen, die Sie nutzen können. Prüfen Sie vor dem Kauf, ob Sie Ihre Routenplanung zum Beispiel von Ihrem heimischen PC auf das Gerät transferieren können. So können Sie zu Hause bequem planen und dann einfach losfahren. Einige Exemplare können bis zu 1.000 Wegpunkte von geografischen Informationsprogrammen wie Google Earth verfolgen, verrät die Computer-Fachzeitschrift "Chip". Achten Sie auf möglichst große Menü-Icons, so fällt Ihnen die Bedienung auch mit Handschuhen leicht. Moderne Geräte verfügen außerdem über Bluetooth, um die Navi-Ansagen an entsprechende Kopfhörer zu senden. Dies hat dann allerdings auch seinen Preis.

Smartphone nur mit geeigneter Halterung

Sie können nicht nur reguläre Modelle, sondern Smartphones als Navigationsgerät verwenden. Wichtig ist hier jedoch eine stabile Lenkerhaltung. Informieren Sie sich beim Händler Ihres Vertrauens über eine geeignete Halterung sowie ein passendes Gehäuse für Ihr Smartphone-Modell. Normalerweise haben diese beides im Angebot.

Navis mit Akku-Betrieb

Eine Besonderheit bei Motorrad-Navis: Die Geräte werden durch Akkus betrieben. Deren Laufzeit ist auf fünf bis sechs Stunden beschränkt. Müssen Sie den Akku aufladen, so ist dies meist nur mit einigem Aufwand möglich. Mithilfe spezieller Adapterkabel lässt sich das Navigationsgerät allerdings mit der Bordnetzsteckdose verbinden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Allnet Flat Plus mit Samsung Galaxy S8 im besten D-Netz
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017