Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder >

KTM 1290 Super Duke R: Das Höllengerät geht an den Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

KTM 1290 Super Duke R  

Das Höllengerät geht an den Start

23.10.2013, 10:25 Uhr | mid

KTM 1290 Super Duke R: Das Höllengerät geht an den Start. Radikale Speed-Maschine KTM Super Duke 1290 R (Quelle: KTM)

Radikale Speed-Maschine KTM Super Duke 1290 R (Quelle: KTM)

KTM Duke - das steht seit Jahren für Fahrspaß pur. Nun werden die Österreicher für Highspeed-Junkies schon bald die extremste Variante des Naked Bikes im Programm haben - die 1290 Super Duke R.

KTM Super Duke R mit 180 PS

Im Dezember löst die kantige Maschine die 990 Super Duke R ab. Für Vortrieb sorgt in Zukunft ein 1301 Kubikzentimeter großer und 180 PS starker V2-Motor.

Drehmoment wie ein Kleinwagen

Das Aggregat entwickelt bis zu 144 Newtonmeter Drehmoment. Schon ab 3000 Touren macht die Maschine gewaltige Kräfte locker, nur um danach unbändig weiter voranzuschieben - der Druck aus der Mitte macht diesen V2 unwiderstehlich. Dabei geht ihm die Drehfreude keineswegs ab, im Gegenteil: Seinen Tatendrang bremst der Drehzahlbegrenzer erst bei 10050 Umdrehungen sanft ein.


Auch schnell stabil

Zum Wohlfühl-Arrangement trägt auch das Fahrwerk mit dem klassischen KTM-Stahl-Gitterrohrrahmen und Federelementen aus dem Hause WP bei. Der nur 9,2 Kilogramm schwere Gitterrohrrahmen sorgt für eine gute Stabilität auch jenseits von 240 km/h. Die Upside-Down-Gabel und das Zentralfederbein liegen beim Grundsetting eher auf der sanften Seite, lassen sich aber mannigfaltig justieren.

Der Wind bläst gegen den Helm

Dass der Fahrspaß auch länger anhält, liegt am bequemen Arbeitsplatz hinter dem konischen Leichtmetalllenker. Aufrecht und leicht nach vorn gebeugt nimmt der KTM-Pilot den Asphalt in Angriff, die schmale Sitzbank erlaubt einen guten Knieschluss und gibt dem unteren Rücken einen guten Halt. Großartigen Windschutz darf der Fahrer nicht erwarten, und fürs Hanging-off ist die breite Lenkstange nicht ideal.

Kurze Bremswege

Richtig effektiv und gut dosierbar ist dagegen das Antiblockiersystem C-ABS, das beim Vorderradbremsen Rechner-gesteuert auch die Hinterradbremse mitbetätigt. Das sorgt für enorme Bremsstabilität und damit für kurze Bremswege.

"Supermoto"-Funktion für knackige Drifts

Eine spezielle "Supermoto"-Funktion ermöglicht das Heben und Blockieren des Hinterrades für knackige Drifts. Bei Bedarf lassen sich ABS, Traktionskontrolle und die anderen Features des Elektronikpakets aber auch abschalten: Dies erfolgt über ein Bedienelement mit vier Tasten am linken Lenkerende.

Ab 15.500 Euro zu haben

Im Vergleich zum Vorgängermodell legt die 1290 Super Duke R nicht nur bei Hubraum und Leistung deutlich zu, sondern auch beim Preis: Sie kostet ab 15.495 Euro und damit knapp 3500 Euro mehr als die 125 PS starke 990er.

Wheelie-Kontrolle an Bord

Dafür bringt die Neue zum Beispiel mehrere elektronische Assistenzsysteme mit, die dem Fahrer helfen sollen, den Boliden zu beherrschen: Unter anderem sorgen eine Traktionskontrolle und eine Wheelie-Kontrolle dafür, dass das Hinterrad beim Beschleunigen nicht wegrutscht und das Vorderrad auf dem Boden bleibt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen > Motorräder

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017