Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Rückrufaktion: Audi holt A3 in die Werkstätten zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rückruf  

Audi ruft A3 zurück

16.02.2006, 17:15 Uhr | t-online.de

Audi A3 (Foto: Audi)Audi A3 (Foto: Audi) Wegen eines Problems mit der Kupplung ruft Audi weltweit Modelle des A3 und A3 Sportback in die Werkstätten zurück. Dies berichtet das Magazin "Auto Motor und Sport". Insgesamt sollen etwa 40.000 Modelle betroffen sein, davon rund 12.000 Fahrzeuge in Deutschland.

Foto-Show Audi A3
Foto-Show Audi A3 Sportback
Foto-Show Audis Prototypen
Audi schließt die Lücke Audi A5 kommt 2007
Kfz-Versicherung Immer eine günstige finden
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

Rectangle Auto

Feder kann herausspringen
Dem Bericht zufolge habe Audi erklärt, dass eine Feder im Zweimassenschwungrad herausspringen könne, was besonders beim ruckartigen Beschleunigen in unteren Gängen vorkomme. Dadurch kann das Zweimassenschwungrad beschädigt werden. Nach Angaben von Audi kündigt sich dies durch eine deutliche Geräuschentwicklung an. Betroffen sind lediglich die Kupplungen des Herstellers Luk. Audi A3-Modelle mit Sachs-Kupplungen sind vom Rückruf ausgeschlossen.

Problem ist nicht ganz neu
"Auto Motor und Sport" berichtet, dass die Halter der Modelle aus dem Bauzeitraum 6/2003 bis 6/2004 über das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg angeschrieben und mit ihren Fahrzeugen in die Werkstätten gebeten werden. Die Reparatur soll nach Angaben von Audi einen Tag dauern, bei der ein neues Massenschwungrad sowie ein neues Entlüftungsventil eingebaut wird. Volkswagen musste 2005 den Touran mit einem ähnlich gearteten Problem in die Werkstätten zurückrufen.

Aktuelle Meldungen Die Auto-Info-Show
Wollen Sie Ihr Auto verkaufen? Inserieren Sie hier!

Seite weiterempfehlen

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal