Sie sind hier: Home > Auto >

Sportlichkeit ist Trumpf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW M-Reihe  

Sportlichkeit ist Trumpf

22.02.2006, 13:03 Uhr | Auto-Reporter.Net/T-Online

Der neue BMW Z4 M (Foto: BMW)Der neue BMW Z4 M (Foto: BMW) Audi hat gerade seine neuen RS4-Modelle Cabrio und Avant vorgestellt, die Limousine dazu ist seit letzten Herbst auf dem Markt. Auch die wachsende AMG-Familie bei Mercedes-Benz läuft prächtig. Grund genug für BMW, die hauseigene Sportsparte M auch weiter auszubauen.

#

#

BMW M6 (Foto: BMW)BMW M6 (Foto: BMW) Neuer M3 in Sicht
Ein neuer M3 soll kommen, der von einem Achtzylinder angetrieben wird, den die Münchener vom V10 aus dem M5 und M6 ableiten wollen. Wahrscheinlich wird der M dem neuen Dreier-Coupé folgen, das im Herbst vorgestellt werden soll und durch eigenständigeres Design sich von der Limousine abheben soll. Der aktuelle M3 wird noch auf Basis des alten Dreier-Coupés gebaut und hat den 343 PS starken 3,2-Liter-Reihensechszylinder unter der Haube, der jetzt auch die Z4 M-Modelle beschleunigt.

Foto-Show Porsche Cayman S
Foto-Show M6 in Action auf der Rennstrecke
Foto-Show BMW 6er Cabrio
Foto-Show BMW 3er

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017