Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Aktuelles >

Teure Statussymbole: Die Autos der Superreichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Die teuersten Autos der Welt  

Teure Statussymbole: Die Autos der Superreichen

21.03.2006, 11:19 Uhr | T-Online, t-online.de

Bugatti Veyron - VWs Supersportwagen (Foto: VW)Bugatti Veyron - VWs Supersportwagen (Foto: VW) Gegen den allgemeinen Trend zum Sparauto unter 10.000 Euro hat das US-Magazin Forbes eine Hitliste der teuersten Autos der Welt erstellt. Aufgenommen wurden nur Wagen, die aktuell in Serie produziert werden. Die Preise in den Top Ten beginnen bei über 300.000 Euro und gehen beim Spitzenmodell Bugatti Veyron nahe an die 1.000.000 Euro. Klar, dass sich nur die Superreichen unserer Erde diese beweglichen Statussymbole leisten können. Daher werden die meisten dieser Wagen zwar in Serie produziert, aber natürlich nur in sehr geringer Auflage. Vom Bugatti Veyron sind zum Beispiel zunächst nur 300 Modelle gebaut worden, aufgrund der hohen Nachfrage sollen es aber jetzt doch einige mehr werden.

Foto-Show Die teuersten Autos der Welt
Autokosten Günstiger geht's nicht
Kfz-Versicherung Immer eine günstige finden
Auto-Finanzierung Günstige Kredite

Rectangle Auto

Platz 1: Bugatti Veyron
In der Hitliste der teuersten Autos der Welt liegt der Bugatti Veyron mit großem Abstand auf dem ersten Platz: 982.735 Euro müssen für den unglaublichen Italiener bezahlt werden, der aus acht Litern Hubraum 1001 PS heraus holt und bis zu 406 km/h schnell sein kann. Viele Jahre war unklar, ob die Audi-Tochter Bugatti dieses PS-Monster überhaupt auf die Straße bringen kann. Zu ehrgeizig erschienen die Ziele: Mehr als 1000 PS und schneller als 400 km/h. Doch beide Ziele wurden erfüllt und die ersten Veyrons sind an den Kunden gebracht.

Foto-Show Bugatti Veyron
Foto-Show Pagani Zonda
Foto-Show SSC Ulimate Aero/Aero SC/8T
Foto-Show Leblanc Mirabeau
Foto-Show Saleen S7 Twin-Turbo
Foto-Show Koenigsegg CCR
Foto-Show Mercedes-Benz SLR McLaren
Foto-Show Porsche Carrera GT
Foto-Show Maybach 57S/62

Platz 2: Pagani Zonda Roadster
Auf dem zweiten Platz folgt der Pagani Zonda Roadster, für den 550.141 Euro fällig sind. Firmengründer Horatio Pagani baut seine Supersportwagen in sehr geringer Stückzahl, der aktuelle Zonda-Roadster startete 2003 mit einer Stückzahl von 35. Er kostet "nur" etwas mehr als die Hälfte des Veyron, hat dafür mit 602 PS aber auch einen gehörigen Rückstand auf den PS-Riesen. Trotzdem soll der 1280 Kilogramm leichte Bolide in der Winzigkeit von 3,6 Sekunden Tempo 100 erreicht haben.

Unterbrecher Viano Challenge

#

Platz 3: SSC Ultimate Aero
Auf dem dritten Platz findet sich der SSC Ultimate Aero wieder. Der amerikanische Flügeltürer soll bei Bedarf in unglaublichen 3,1 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt werden, dafür sorgen unvorstellbare 1050 PS. Gebaut wird der Ultimate Aero von SSC, Shelby Super Cars, die mit der Weiterentwicklung des Aero SC/8T (787 PS) dieses Jahr einen Angriff auf den Bugatti Veyron starten wollen. Der Ultimate Aero ist leichter als der Veyron und soll auch die magische 400 km/h-Marke durchbrechen, genaue Zahlen hat SSC aber noch nicht veröffentlicht. Der Ultimate Aero baut auf der gleichen Plattform auf wie der Standard-Aero SC/8T und ist auch optisch kaum zu unterscheiden.

Aktuelle Meldungen Autogramm

Seite weiterempfehlen


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal